Krankenhaus Leonberg


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikKreiskliniken Böblingen gGmbH (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten239
Vollstationäre Fallzahl11030
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl39314 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Lehrauftrag als Privatdozent im Fach Unfallchirurgie / Orthopädie an der Universität Ulm

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
79,71 (davon 47,17 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0,30
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
143,12

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
7,13

Anzahl Altenpfleger
3,19

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
5,91

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
6,68

Anzahl Operationstechnische Assistenz
5,93

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
0,18

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
1,35

Anzahl
5,82

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
4,88

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
0,51

Anzahl
13,10

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
7,00

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
1,00

Anzahl Heilpraktiker und Heilpraktikerin/Homöopath und Homöopathin
0,00

Anzahl
28,00

Anzahl
0,00

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
0,00

Anzahl Psychologe und Psychologin
0,00

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
0,16

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Gefäßzentrum
Zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie
Bauchzentrum mit zertifiziertem Darmzentrum
Zertifiziert nach DIN ISO 9001 und durch die Deutsche Krebsgesellschaft
Wundzentrum
Akupunktur
Geburtshilfe-Schmerztherapie Schmerzsprechstunde der Anästhesie
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
In Zusammenarbeit mit stationärem Hospiz 2 Palliativzimmer
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Frau Heinze organisiert zum Teil Kurzzeit- oder Pflegeplätze NENA - durch Herrn Heckner sind die Patienten im Sozialstationenverbund abgedeckt
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Im Rahmen der GKB findet auch Ergotherapie statt
Kinästhetik
geschulte Mitarbeiter aber keine Schulungen für Patienten oder Angehörige
Manuelle Lymphdrainage
Wurde von der KG erbracht
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Möglichkeit über die Physiotherapie
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Einzeltherapie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Psycho.onkologischer Dienst
Schmerztherapie/-management
Schmerzambulanz der Anästhesieabteilung
Sozialdienst
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
auf privater Basis für die Patientinnen des Hauses durch eigene Hebammen, z.B. Babymassage
Stillberatung
wird im Rahmen des babyfreundlichen Krankenhauses regelmäßig angeboten
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
über das FON-Institut
Stomatherapie/-beratung
über Homecarer
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
über Sanitätshaus
Wärme- und Kälteanwendungen
Arthrotherm und Wärmeträger
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Physiotherapie
Wundmanagement
ärztliche Sprechstunde immer donnerstags mit pflgerischer Begleitung Wundexperten auf fast allen Stationen
Eigenblutspende
nur im Rahmen des Autotransfusionssystems Cell Saver möglich
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Im Rahmen der Medizin vor Ort-Vortragsreihe Im Rahmen der Weltstillwoche und der Babywoche
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Mitarbeiterin (ausgebildete Heilpraktikerin) bietet mittels Flyer ihre Dienst an
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Vortragsreihe Medizin vor Ort
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Seelsorge
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Medizin vor Ort
Rooming-in
Krankenhaus Leonberg
Rutesheimer Straße 50
71229 Leonberg

Telefon: 07152 2020
Fax: 07152 20223790
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinikverbund-suedwest.de/krankenhaus-leonberg/startseite.html

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen