Kath. Marienkrankenhaus gemeinnützige GmbH


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikANSGAR GRUPPE gemeinnützige GmbH (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten586
Vollstationäre Fallzahl30471
Teilstationäre Fallzahl441
Ambulante Fallzahl70993 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätUniversität Hamburg
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Doktorandenbetreuung
Ausbildung in anderen HeilberufenAnästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)

Entbindungspfleger und Hebamme

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Physiotherapeut und Physiotherapeutin

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
Anästhesie-Fachkraft

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
215 (davon 123,51 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
421,37

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
10,97

Anzahl Altenpfleger
12,73

Anzahl Pflegeassistenten
24,13

Anzahl Krankenpflegehelfer
0,91

Anzahl Pflegehelfer
13,58

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
36,15

Anzahl Operationstechnische Assistenz
20,37

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
0

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
6,3

Anzahl Audiologe und Audiologin/Audiologieassistent und Audiologieassistentin/Audiometrieassistent und Audiometrieassistentin/Audiometrist und Audiometristin/Hörgeräteakustiker und Hörgeräteakustikerin
1,1

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
3,55

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
9,08

Anzahl
16,07

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
26,55

Anzahl Psychologe und Psychologin
2,19

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
3,94

Anzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
12

Anzahl Manualtherapeut und Manualtherapeutin
6

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
4

Anzahl
15

Anzahl
19

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Ambulantes OP-Zentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Beckenbodenzentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Brustzentrum
Zertifiziertes Brustzentrum OnkoZert (Deutsche Krebsgesellschaft/ Deutsche Gesellschaft für Senologie)/ TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Darmzentrum
Zertifiziertes Darmzentrum OnkoZert (Deutsche Krebsgesellschaft); TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Endoprothesenzentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Fußzentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Gefäßzentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Gelenkzentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Geriatriezentrum (Zentrum für Altersmedizin)
Demenz-Lotsen
Geriatrische Tagesklinik
Gynäkologisches Krebszentrum
Zertifiziertes Gynäkologisches Krebszentrum OnkoZert (Deutsche Krebsgesellschaft); TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Hörzentrum
z. B. Cochlea Implantate
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Interdisziplinäre Tumornachsorge
§ 116 b SGB V Onkologie
IV Geburt
Babyfocus (TK); Babybonus (IKK); VIP Baby (HEK); Willkommen Baby (DAK)
IV Kardiologie
Privatärztliches Herznetz (Debeka)
IV Koronare Herzkrankheit/ Herzinsuffizienz
Deutsches Herznetz (Barmer GEK, TK, HEK, IKK)
IV Orthopädie
Norddeutsches Orthopädienetz (Barmer GEK, HEK, IKK)
IV Telemedizinsche Betreuung bei chronischer Herzinsuffizienz
Techniker Krankenkasse
Kopf-Hals-Zentrum
§ 116 b SGB V Onkologie
Lungenzentrum
§ 116 b SGB V Onkologie
Medizinisches Versorgungszentrum
Ambulante Radiologie; Ambulante Labormedizin; Ambulante Pathologie; Psychotherapeutische Ambulanz
Onkologische Tagesklinik
Palliativzentrum
Palliative Care Team
Perinatalzentrum
höchste Versorgungsstufe Level 1 (gemeinsam mit dem Kinderkrankenhaus Wilhelmstift)
Prostatazentrum
Zertifiziertes Prostatazentrum OnkoZert (Deutsche Krebsgesellschaft)
Rheumazentrum
Stationäre und ambulante Radiologie
Schlaganfallzentrum
Zertifizierte Stroke Unit (Schlaganfall-Spezialstation): Ausgezeichnet für die definierten Qualitätsrichtlinien der Deutschen Schlaganfall-Hilfe und der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft
Schmerztherapeutische Tagesklinik
Schmerzzentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Traumazentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Tumorzentrum
Zertifziertes Onkologisches Zentrum OnkoZert (Deutsche Krebsgesellschaft) mit den zertifizierten Organkrebszentren Brust, Darm und Prostata, Gynäkologisches Krebszentrum; TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Wirbelsäulenzentrum
TÜV Zertifikat Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie basierend auf der Initiative Schmerzfreie Klinik, akuter perioperativer und posttraumatischer Schmerz
Wundzentrum
Zentrale Notaufnahme
24 Stunden Notfallbehandlung aller Fachbereiche in der Zentralen Notaufnahme
Zentrum für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Zertifizierte Chest Pain Unit, DGK (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Herz- und Kreislaufforschung)
Zentrum für Präventivmedizin
Akupunktur
z.B. Geburtshilfe
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
z.B. in der Frauenklinik: Geburtsvorbereitung, Stillgruppe, Familienberatung Angehörigenschulung "Familiale Pflege" Psychoonkologie Palliativ Care Team Seelsorge
Aromapflege/-therapie
z.B. Palliativ Care Team
Asthmaschulung
Atemgymnastik/-therapie
Audiometrie/Hördiagnostik
Basale Stimulation
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
z.B. Sozialmanagement (Organisationseinheit bestehend aus Sozialdienst und Case Management)
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
z. B. Hospizdienst, Palliativ Care Team, Seelsorge, Gedenkgottesdienste, Trauerbegleitung, Abschiedsraum
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Bewegungstherapie
z. B. im Ambulanten Therapiezentrum
Biofeedback-Therapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Diät- und Ernährungsberatung
z. B. bei Diabetes mellitus
Eigenblutspende
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Umsetzung Paragraph 39 SGB V
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Fußreflexzonenmassage
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Säuglingspflege, Babymassage
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Urogynäkologische Sprechstunde (Beckenbodenzentrum)
Manuelle Lymphdrainage
Physikalische Therapie
Massage
z. B. Babymassage, Punkt- und Meridianmassage
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Physikalische Therapie/Bädertherapie
z. B.Klassische Massage, Manuelle Lymphdrainage, Medizinische Bäder, Elektrotherapie und Ultraschall Thermotherapie (Fango, Heißluft, Heu, Heiße Rolle, Kälteanwendungen) https://www.marienkrankenhaus.org/kliniken-experten/therapeutische-teams/physio-und-physikalische-therapie/
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Zentrum für Präventivmedizin (umfassende Vorsorgeuntersuchungen) https://www.marienkrankenhaus.org/index.php?id=113 Ambulantes Therapiezentrum (Präventionskurse) https://www.marienkrankenhaus.org/index.php?id=115
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
(Zentrum für Klinische Psychologie und Psychotherapie) z. B. psychoonkologische Beratung psychologische Schmerzspezialistin Psychotherapeutische Ambulanz Neuropsychologie
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Rückentraining, Rückencoaching, Wirbelsäulengymnastik
Säuglingspflegekurse
z. B. Babymassage, Rückbildungskurse, Still-Treffs, Tragetuchberatung
Schmerztherapie/-management
inkl. Schmerzambulanz und Schmerztherapeutischer Tagesklinik, PRT (Periradikuläre Therapie - Behandlung der Nervenwurzel) Sympathikolyse Vertebroplastie
Sozialdienst
Sozialmanagement (Organisationseinheit bestehend aus Sozialdienst und Case Management)
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
z. B. Besichtigungen und Führungen Infoabend für werdende Eltern, Infoabende rund um die Gesundheit (z. B.: Schlaganfall, Krebs, Bluthochdruck), Patientennachmittage (z. B. Brustkrebs) Hamburger Krebstag Tage der offenen Tür, Patientenseminare, z. B. zum Hüft- und Kniegelenkersatz
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
z. B. Angehörigensprechstunde in der Neurologischen Klinik, Kurse für pflegende Angehörige, auch speziell für Demenzerkrankte, Stillberatung in der Frauenklinik, Familienberatung
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
z. B. Babyschwimmen, Babymassage, Wassergewöhnung, Pinguin Kurs, Aqua Kids u. a.
Spezielle Entspannungstherapie
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
z. B. Babymassage, Stillberatung, offene Familiensprechstunde, Wochenbettbetreuung etc.
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
z. B. Therapie des Facio-Oralen Traktes (F.O.T.T.), Schlucktherapie, Schulung bei immunmod. Behandlung
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
z. B. Pflegevisiten, Pflegeexperten oder Pflegeexpertinnen, Beratung durch Brustschwester (Breast Care Nurse)
Stillberatung
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Stomatherapie/-beratung
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Wärme- und Kälteanwendungen
Physikalische Therapie
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Wundmanagement
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Rooming-in
Unterbringung Begleitperson
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Wegeplanung, Empfangs- und Begleitdienst durch die Ökumenische Patientenhilfe (Grüne Damen und Herren), Demenz-Lotsen, 24 Stunden Informationsbesetzung
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Seelsorge
Seelsorgen und Psychologen, Wohnberatung
Kath. Marienkrankenhaus gemeinnützige GmbH
Alfredstraße 9
22087 Hamburg

Telefon: 040 25460
Fax: 040 25462546
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.marienkrankenhaus.org

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen