Marienkrankenhaus Cochem


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikMarienkrankenhaus Cochem GmbH (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten140
Vollstationäre Fallzahl4472
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl6180 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreStudierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Ausbildung in anderen HeilberufenKrankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Das Marienkrankenhaus Cochem betreibt eine staatlich anerkannte Krankenpflegeschule inklusive Krankenpflegehelferkurs.
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
23,39 (davon 12,69 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
3

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
2,75
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
79,28

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
-

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
6,4

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
-

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
1

Anzahl Psychologe und Psychologin
1

Anzahl
4,07

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
1

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
3,5

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
6,5

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
3

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
0,5

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
0,5

Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Dialysezentrum
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Beckenbodenzentrum
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Wundmanagement
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Schmerztherapie/-management
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Aktivierende Pflege
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Fachbezogene Vorträge, Cochemer Gesundheitstage, Informationsveranstaltungen
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Sozialdienst
Integrierte Versorgung
Wärme- und Kälteanwendungen
Stomatherapie/-beratung
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Diät- und Ernährungsberatung
Atemgymnastik/-therapie
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Sterbebegleitung
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Beckenbodenzentrum
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Fußreflexzonenmassage
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
psychologische Lebensberatung / Patienten- und Angehörigenbetreuung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Manuelle Lymphdrainage
Massage
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Unterbringung Begleitperson
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Seelsorge
Zwei-Bett-Zimmer
ohne Zuzahlung
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
ohne Zuzahlung
Marienkrankenhaus Cochem
Avallonstraße 32
56812 Cochem

Telefon: 02671 9850
Fax: 02671 985103
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.marienkrankenhaus-cochem.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen