Katholische Kliniken im Märkischen Kreis


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikKath. Kliniken im Märkischen Kreis gem. GmbH (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten408
Vollstationäre Fallzahl22465
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl39671 ()
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
Ausbildung in anderen HeilberufenKrankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
Gesundheitscampus St. Elisabeth Iserlohn

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Gesundheitscampus St. Elisabeth Iserlohn
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
243,68 (davon 141,26 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
121,84
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
312,76

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
6,47

Anzahl Altenpfleger
8,24

Anzahl Pflegeassistenten
1,82

Anzahl Krankenpflegehelfer
7,35

Anzahl Pflegehelfer
4,17

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
1

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
4,93

Anzahl
147

Anzahl
5,03

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
3,63

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
23,04

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
2

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
2

Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Coloproktologisches Zentrum
Inkontinenzzentrum/Kontinenzzentrum
In Kooperation mit der gynäkologische Abteilung St. Vincenz, Menden und der urologischen Abteilung St. Elisabeth Iserlohn
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Wundmanagement
Stillberatung
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
in Kooperation mit externer Physiopraxis
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Bewegungstherapie
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Asthmaschulung
Säuglingspflegekurse
Spezielle Entspannungstherapie
Akupunktur
Massage
in Kooperation mit externer Physiopraxis
Diät- und Ernährungsberatung
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Trauerbegleitung durch die Seelsorge, Verabschiedungsraum, Ethikkomitee und Ethikberatung
Pädagogisches Leistungsangebot
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Wärme- und Kälteanwendungen
in Kooperation mit externer Physiopraxis
Eigenblutspende
Extern durch den Blutspendedienst Hagen
Kinästhetik
Hausinterne Schulungen durch eigenen Kinästhetiklehrer
Manuelle Lymphdrainage
in Kooperation mit externer Physiopraxis
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
in Kooperation mit externer Logopädie Praxis
Schmerztherapie/-management
Stomatherapie/-beratung
Medizinische Fußpflege
Physikalische Therapie/Bädertherapie
in Kooperation mit externer Physiopraxis
Basale Stimulation
in Kooperation mit externer Physiopraxis
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Bewegungsbad/Wassergymnastik
in Kooperation mit externer Physiopraxis, hauseigenes Bewegungsbad
Atemgymnastik/-therapie
in Kooperation mit externer Physiopraxis
Sozialdienst
Beratung bei persönlichen Problemen, zur Vermittlung von Kontakten in Bezug auf Pflege (amb. Versorgung, häusliche Pflege) Hilfsmittel, Anschlussheilbehandlungen, Betreuungsrecht, Versorgungsvollmacht, Selbsthilfegruppen und Abhängigkeitsproblematiken
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Unterbringung Begleitperson
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Rooming-in
Seelsorge
Evangelisch und römisch-katholische Seelsorge
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Ein-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Katholische Kliniken im Märkischen Kreis
Hochstraße 63
58638 Isserlohn

Telefon: 02371 780
Fax: 02371 781130
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: kkimk.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen