Pius-Hospital Ochtrup


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikStiftung Mathias-Spital Rheine (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausJa (ohne Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten50
Vollstationäre Fallzahl1724
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl1227 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Die praktische Ausbildung erfolgt i.d.R. in den Kliniken der Stiftung Mathias-Spital Rheine sowie ggf. in externen Einrichtungen. Nähere Informationen erhalten Sie über die zu unserer Stiftung gehörige Akademie für Gesundheitsfachberufe unter folgendem Link: https://afg.mathias-stiftung.de/#

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
Die praktische Ausbildung erfolgt i.d.R. in den Kliniken der Stiftung Mathias-Spital Rheine. Nähere Informationen erhalten Sie über die zu unserer Stiftung gehörige Akademie für Gesundheitsfachberufe unter folgendem Link: https://afg.mathias-stiftung.de/#

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
Die praktsiche Ausbildung in der Physiotherapie erfolgt in den Kliniken der Stiftung Mathias-Spital Rheine. Nähere Informationen erhalten Sie über die zu unserer Stiftung gehörige Akademie für Gesundheitsfachberufe unter folgendem Link: https://afg.mathias-stiftung.de/#

Medizinisch-technischer Assistent für Funktionsdiagnostik und Medizinisch-technische Assistentin für Funktionsdiagnostik (MTAF)
Die Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten erfolgt mit Einsätzen in der Funktionsdiagnostik
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
10,10 (davon 7,09 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
-
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
22,00

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
1,40

Anzahl Altenpfleger
0,40

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
2,40

Anzahl Pflegehelfer
0,00

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
-

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
2,44

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
3,15

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
0,25

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
0,23

Anzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
1,00

Zentrum für Gefäßmedizin
Lymphzentrum
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Angebote zur Familialen Pflege, Diabetesberatung, Ernährungsberatung.
Sozialdienst
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
„Visite am Abend“ in Kooperation mit der VHS Ochtrup.
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
In Kooperation mit der physiotherapeutischen Praxis MediTrain im Pius-Hospital.
Massage
Schmerztherapie/-management
Leistungsangebote durch ärztliche und pflegerische Schmerzexperten entsprechend nationalem Expertenstandard
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
In Kooperation mit der physiotherapeutischen Praxis MediTrain im Pius-Hospital
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Wundmanagement
Spezielle Versorgung chronischer Wunden. Leistungsangebote durch ärztliche und pflegerische Wundexperten. Umsetzung des nationalen Expertenstandards.
Wärme- und Kälteanwendungen
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Angebot rückengerechtes Arbeiten
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
In allen Einrichtungen der Stiftung Mathias-Spital Rheine wird das Angebot der Familialen Pflege, u.a. mit Pflegetrainings für pflegende Angehörige, vorgehalten.
Atemgymnastik/-therapie
In Kooperation mit der physiotherapeutischen Praxis MediTrain im Pius-Hospital.
Basale Stimulation
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
In Zusammenarbeit mit der Seelsorge.
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Aromapflege/-therapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
In Kooperation mit der physiotherapeutischen Praxis MediTrain im Pius-Hospital.
Kinästhetik
Manuelle Lymphdrainage
Fußreflexzonenmassage
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Primäre Pflege ist eine Organisationsform, mit der die Rund-um-die-Uhr-Verantwortung für die Versorgung eines Patienten einer/m bestimmten Pflegenden übertragen wird, und zwar vom Aufnahme- bis zum Entlassungstag.
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
gemäß nationalem Expertenstandard
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
In Kooperation mit dem Klinikum Rheine.
Stomatherapie/-beratung
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Pflegevisiten, Pflegeexperten, Schmerz- und Wundexperten
Seelsorge
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Pius-Hospital Ochtrup
Piusstr. 5
48607 Ochtrup

Postfach 1263
48601 Ochtrup

Telefon: 02553 770
Fax: 02553 77220
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.piushospital.de/

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen