Kliniken Köln gGmbH - Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikStadt Köln (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten282
Vollstationäre Fallzahl9962
Teilstationäre Fallzahl143
Ambulante Fallzahl52420 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätArray
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Doktorandenbetreuung
Ausbildung in anderen HeilberufenEntbindungspfleger und Hebamme
In Kooperation mit der Uniklinik Köln stellen die Kliniken Köln für die praktische Ausbildung Ausbildungsplätze in unseren Fachabteilungen zur Verfügung.

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Seit dem 1.1.2020 generalistische Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann, Ausbildunsstart: 1.8. und 1.11. jeden Jahres

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Seit dem 1.1.2020 generalistische Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
Ausbildungsstart auf Anfrage

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
Ausbildungsstart auf Anfrage

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
Die Kliniken der Stadt Köln stellen für die praktische Ausbildung im Rahmen der Ausbildung zum "Notfallsanitäter/ Notfallsanitäterin" in Kooperation mit der Stadt Köln (Berufsfeuerwehr) Ausbildungsplätze zur Verfügung.
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
106,01 (davon 62,14 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0,37
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
30,21

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
233,02

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
2,2

Anzahl Pflegehelfer
6,55

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
4,98

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
1,92

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
4,38

Anzahl Erzieher und Erzieherin
25,64

Anzahl Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerin
2,12

Anzahl Heilpädagoge und Heilpädagogin
6,27

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
1

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
0,96

Anzahl
0,7

Anzahl
5,34

Anzahl Musiktherapeut und Musiktherapeutin
1,54

Anzahl Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin
0,96

Anzahl Sonderpädagoge und Sonderpädagogin/Pädagoge und Pädagogin/Lehrer und Lehrerin
7,28

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
3

Anzahl Psychologe und Psychologin
14,55

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
5,44

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
0,5

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Adipositaszentrum
2009 erfolgreich durch die Deutsche Adipositasgesellschaft (DAG) und die Arbeitsgemienschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter (AGA) zertifiziert
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Perinatalzentrum
[z. B. Betreuung von Risikoschwangerschaften in Verbindung mit der Frauenklinik und Gynäkologie in Holweide]
Sozialpädiatrisches Zentrum
2009 erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert
Akupressur
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
z.B. speziell in Neonatologie, Neuropädiatrie, päd. Onkologie https://www.kliniken-koeln.de/Kinderkrankenhaus_Familienorientierte_Betreuung_und_Beratung.htm?ActiveID=3753
Asthmaschulung
mehr Informationen unter: https://www.kliniken-koeln.de/Kinder__und_Jugendmedizin___Allergologie.htm oder auch bei dem Kölner Förderverein für das Allergie- und Asthmakranke Kind e.V (FAAK): __https://www.faak-koeln.de/__
Atemgymnastik/-therapie
Physiotherapie
Audiometrie/Hördiagnostik
Audiometrie (OAE) in der Abteilung Neuropädiatrie
Basale Stimulation
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
In der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie: altersentsprechende Beschulung und Heimat-Versuche im Rahmen der Möglichkeiten statt.
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Weitere Informationen dazu finden Sie unter [[https://www.kliniken-koeln.de/KJPP___Sozialdienst.htm?ActiveID=3811]]
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
z. B. Hospizdienst, Palliativzimmer, Trauerbegleitung
Bewegungstherapie
Frühsport, Kraftraum, Außengelände mit Fußball- und Basketballfeld, Bouleplatz und eigener Bauern-Garten
Biofeedback-Therapie
Urodynamik
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Diät- und Ernährungsberatung
2 Diätberaterinnen in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (KJM) Angebote für chronisch Kranke: https://www.kliniken-koeln.de/Kinderkrankenhaus_Familienorientiert___Angebote_fuer_chronisch_Kranke.htm?ActiveID=3760
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
in Kooperation mit dem Krankenhaus Holweide
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Hippotherapie/Therapeutisches Reiten/Reittherapie
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Sowohl in KJM als auch als Schwerpunkt in der Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Manuelle Lymphdrainage
Massage
Musiktherapie
Pädagogisches Leistungsangebot
Unterricht für schulpflichtige Kinder und „Spielewelt“, Krankenhausschule https://www.kliniken-koeln.de/Schule_fuer_Kranke.htm
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
z. B. psychoonkologische Beratung, Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie, Suchttherapie, Konzentrative Bewegungstherapie, Musiktherapie, Ergotherapie, Reittherapie, Elternberatung, Elterntraining und Familientherapie
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Säuglingspflegekurse
Schmerztherapie/-management
speziell auf der Station für chronisch Kranke und im postoperativen Bereich
Sehschule/Orthoptik
Pädiatrisch-ophthalmologischer Schwerpunkt im KKH Amsterdamer Straße
Snoezelen
Neuropädiatrie, Neonatologie (Snoezelen: Wortschöpfung aus den beiden holländischen Worten „snuffelen“(schnüffeln, schnuppern) und „doezelen“(dösen, schlummern))
Sozialdienst
Casemanagement und Sozialberatung [[https://www.kliniken-koeln.de/Kinderkrankenhaus_Familienorientiert___Sozialdienst.htm]]
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
[z. B. Schulungen, Vorträge, Informationsveranstaltungen (u.a. z.B. in der Elternwerkstatt des studio dumont Herr Prof. Wewetzer)]
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
z. B. bei Pouch-Operationen
Spezielle Entspannungstherapie
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
(für Eltern und Kinder) https://www.kliniken-koeln.de/Kinderkrankenhaus_Familienorientiert___Ernaehrungs__und_Diaetberatung.htm
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Projekt "Elternschule"
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
in Kooperation mit dem Krankenhaus Holweide
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
z. B. Pflegevisiten, Pflegeexperten oder Pflegeexpertinnen
Stillberatung
https://www.kliniken-koeln.de/Kinderkrankenhaus_Familienorientiert___Stillberatung.htm
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Stomatherapie/-beratung
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
in Kooperation mit einem Orthopädischem Sanitätshaus und der Uniklinik Köln
Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
Wärme- und Kälteanwendungen
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
in Kooperation mit dem Krankenhaus Holweide
Wundmanagement
in Kooperation mit dem Krankenhaus Holweide und dem Krankenhaus Merheim
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
über den Sozialdienst: [[https://www.kliniken-koeln.de/Kinderkrankenhaus_Familienorientiert___Sozialdienst.htm]]
Ein-Bett-Zimmer
(in speziellen Fällen)
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
(in speziellen Fällen)
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
[z. B. Anzahl] nach Verfügbarkeit und Anfrage
Zwei-Bett-Zimmer
[z. B. Anzahl] nach Verfügbarkeit und Anfrage
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
(in speziellen Fällen)
Kinderbetreuung
und Betreuung der Geschwisterkinder durch Erzieherinnen
Rooming-in
Die Mitaufnahme eines Sorgeberechtigten ist möglich.
Unterbringung Begleitperson
Die Mitaufnahme eines Sorgeberechtigten ist möglich für einen begrenzten Zeitraum auf speziellen Eltern-Kind-Behandlungsplätzen.
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Familienorientierte Betreuung und Beratung
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Zusammenarbeit mit vielen krankheitsspezifischen Selbsthilfegruppen
Seelsorge
Die SeelsorgerInnen des Kinderkrankenhauses Amsterdamer Straße betreuen ebenfalls die PatientInnen der KJPP.

2 Meinungen


08.06.2020 19:48

Fachkompetenz
Hygiene
Service
Versorgung
Kein Kommentar

07.12.2019 22:10

Fachkompetenz
Hygiene
Service
Versorgung
Gute klinik

Kliniken Köln gGmbH - Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße
Amsterdamer Straße 59
50735 Köln

Telefon: 0221 89070
Fax: 0221 89072525
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.kliniken-koeln.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen