Sankt Antonius Klinik GmbH


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikSankt Antonius Klinik GmbH (privat)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten93
Vollstationäre Fallzahl1931
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl221 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische Lehre-
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
durch Physio Plan

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)

Ergotherapeut und Ergotherapeutin
durch Physio Med

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Logopäde und Logopädin
durch Physio Med

Entbindungspfleger und Hebamme

Podologe und Podologin

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)

Medizinisch-technischer Assistent für Funktionsdiagnostik und Medizinisch-technische Assistentin für Funktionsdiagnostik (MTAF)

Orthoptist und Orthoptistin

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)

Diätassistent und Diätassistentin

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
12 (davon 10 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
44

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
1

Anzahl Altenpfleger
0

Anzahl Pflegeassistenten
0

Anzahl Krankenpflegehelfer
10

Anzahl Pflegehelfer
5

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
0

Anzahl Operationstechnische Assistenz
0

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
1

Anzahl
1

Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Betreuung einer Herzsport-Gruppe
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
b. B. durch Sozialendienst
Aromapflege/-therapie
Atemgymnastik/-therapie
Basale Stimulation
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
b. B. durch Sozialdienst
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
im Rahmen der Palliativmedizin
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Ergotherapie/Arbeitstherapie
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
durch kooperierendes Sanitätshaus
Manuelle Lymphdrainage
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Massage
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Medizinische Fußpflege
kann durch Stationsleitung vermittelt werden
Musiktherapie
Physikalische Therapie/Bädertherapie
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Innere Abteilung betreut Koronarsportgruppe
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Schmerztherapie/-management
Sozialdienst
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Besichtigungen und Führungen von Kindergärten-/ Schulgruppen, Vorträge, Informationsveranstaltungen
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Bewegungstherapie
b. B. durch PHYSIOPLAN Therapie- u. Rehazentrum
Stomatherapie/-beratung
durch kooperierendes Sanitätshaus
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
durch kooperierendes Sanitätshaus
Wärme- und Kälteanwendungen
Wundmanagement
z. B. spezielle Versorgung chronischer Wunden wie Dekubitus und Ulcus cruris
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
kann auf Wunsch geschaltet werden
Rundfunkempfang am Bett
Telefon
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
im Wahlleistungsbereich
Aufenthaltsräume
Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
Kostenfrei
Rooming-in
ja, falls Bedarf vorhanden
Unterbringung Begleitperson
z. B. bei Begleitpersonen von Kindern kostenlos, sonst kostenpflichtig möglich
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Seelsorge
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Sankt Antonius Klinik GmbH
Birkenallee 18
41844 Wegberg

Telefon: 02434 840
Fax: 02434 84171
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.antoniusklinik.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen