LVR-Klinik Düren


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikLandschaftsverband Rheinland (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten541
Vollstationäre Fallzahl7001
Teilstationäre Fallzahl788
Ambulante Fallzahl19529 (Quartalszählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreHerausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Doktorandenbetreuung

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Famulatur sowie Pflegepraktika, Hospitationen und Fortbildungen werden im Rahmen eines Medizinstudiums angeboten.
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Die LVR-Klinik Düren hat eine Gesundheits- und Krankenpflege-Schule, in der Gesundheits- und Krankenpfleger ausgebildet werden. Die praktischen Ausbildungsanteile finden in unserer Klinik und in anderen kooperierenden Einrichtungen statt.

Ergotherapeut und Ergotherapeutin
Die LVR-Klinik Düren unterhält eine staatlich anerkannte Schule für Ergotherapie, die seit 1995 die Weltanerkennung hat und vom Deutschen Verband der Ergotherapeuten zertifiziert ist. Sie ist Preisträger des Innovationspreis des Verband Deutscher Ergotherapieschulen e.V. .
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
65,32 (davon 36,21 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
295,33

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
-

Anzahl Altenpfleger
6,28

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
-

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
-

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
9,78

Anzahl
6,98

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
0,32

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
20,44

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
0,32

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
7,93

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
4,47

Anzahl Musiktherapeut und Musiktherapeutin
1,39

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
16,91

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
15,02

Anzahl Kunsttherapeut und Kunsttherapeutin/Maltherapeut und Maltherapeutin/Gestaltungstherapeut und Gestaltungstherapeutin/ Bibliotherapeut und Bibliotherapeutin
0,78

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
4,88

Anzahl Psychologe und Psychologin
29,21

Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Allgemeine Psychotherapie
Spezielle Entspannungstherapie
In den LVR-Klinik Düren kommen Entspannungsverfahren wie das autogene Training, die progressive Spannung und Entspannung nach Jacobson, Imaginationstechniken (z. B. nach Reddemann) und Qigong zum Einsatz.
Snoezelen
Der Begriff "Snoezelen" kommt aus dem Holländischen und steht für die Wörter "snuffelen" (schnüffeln, schnuppern) und "doezelen" (dösen, entspannen). Spezielle Snoezelen-Räume sind eingerichtet.
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Akupressur
Bewegungstherapie
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik haben Grundsätze für die Begleitung von Sterbenden und deren vertrauten Personen in einem Leitfaden festgelegt, um ein würdevolles Abschiednehmen zu ermöglichen. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Klinik-Seelsorge.
Akupunktur
nach dem NADA-Protokoll
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
z. B. Genussgruppe, Wanderangebot
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Atemgymnastik/-therapie
Diät- und Ernährungsberatung
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Wärme- und Kälteanwendungen
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Familienberatung gibt es als Einzel- und Gruppenangebote. Elternsprechstunden werden angeboten. Im Trampolin-Projekt wird mit Kindern von psychisch und/oder abhängigkeitserkrankten Eltern gearbeitet. Angebote zur familiären Pflege gibt es in der Gerontopsychiatrie.
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Wundmanagement
Basale Stimulation
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Pädagogisches Leistungsangebot
Sozialdienst
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Regelmäßige Vorstellungen von Selbsthilfegruppen in der Klinik; Zusammenarbeit mit Angehörigengruppe, Klinikbeschäftigte nehmen auf Wunsch als Referenten an den Gruppen teil.
Aromapflege/-therapie
In der Aroma-Pflege kommen ätherische Öle zum Einsatz, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Patientinnen und Patienten positiv zu unterstützen.
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Schmerztherapie/-management
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Regelmäßige Vorträge und Ausstellungen zu psychiatrischen Themen werden angeboten. Extern wird eine betriebliche Suchtprävention und Suchtberatung durchgeführt.
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Musiktherapie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Die Ergotherapie untergliedert sich in die Bereiche Beschäftigungs- und Arbeitstherapie. Zahlreiche Angebote werden vorgehalten.
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Im Rahmen der Stationsangebote erhalten die Patientinnen und Patienten vielfache Informationen zum Umgang mit Ihrer Erkrankung. Auch Angehörige werden persönlich beraten. Familienberatung gibt es als Einzel- wie auch Gruppenangebot. Adherence-Therapie und das Soteria-Konzept kommen zum Einsatz.
Manuelle Lymphdrainage
Massage
Zwei-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Spezielles Angebot auf einzelnen Stationen in der Allgemeinen Psychiatrie und in der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen.
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
LVR-Klinik Düren
Meckerstraße 15
52353 Düren

Postfach 101748
52348 Düren

Telefon: +49(0)2421 400
Fax: +49(0)2421 402599
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinik-dueren.lvr.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen