Johanniter GmbH - Waldkrankenhaus Bonn


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikJohanniter GmbH (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten279
Vollstationäre Fallzahl13076
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl30330 (Quartalszählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätRheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität (Priv. Doz. Dr. Schmitz, Priv. Doz. Dr. Scheurlen , Prof. Dr. Wilhelm u.a.), der Universität zu Köln (Prof. Dr. R. Vorreuther) und der Universität Witten-Herdecke (PD Dr. Mutschler)

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
an der Hochschule Bonn / Rhein-Sieg (Prof. Dr. Steuer)

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
für Studenten und Absolventen der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
mit der Uniklinik Bonn zwecks Studien zum Prostatakarzinom (Urologie); Projekt minimal invasive, interventionelle Radiologie u.a. (Prof. Wilhelm); Studiengang Klinische Medizintechnik, M.Sc. (Prof. Wilhelm)

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
div. Publikationen der Chefärzte

Doktorandenbetreuung
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
125 Auszubildungsplätze in der angegliederten Einrichtung "Evangelische- und Johanniter Bildungs GmbH"

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Die Evangelische- und Johanniter Bildungs GmbH führen die theoretischen Ausbildung durch (s.o.). Die praktische Ausbildung findet in der Asklepios Kinderklinik Sankt Augustin sowie in externen Einrichtungen statt.

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
Die Johanniter GmbH stellt Praktikumsplätze für Auszubildende in der Physiotherapie der verschiedenen Ausbildungsstätten zur Verfügung.

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
Kooperation mit der Staatlich anerkannten Schule für Medizinisch Technische Radiologieassistenten / innen des Universitätsklinikums Bonn im Rahmen der praktischen Ausbildung

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
Die Ausbildung wird in Kooperation mit der Karl-Borromäus Schule f. Gesundheitsberufe angeboten. Die Johanniter GmbH führt die praktische Ausbildung in den beiden Betriebsstätten in Bonn durch und stellt Auszubildende ein.

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
Zusammenarbeit mit der MTA-Schule der Uni Bonn und mit dem rheinischen Bildungszentrum Köln

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
In Zusammenarbeit mit der Medical School / academia chirurgica, Düsseldorf, bietet die Johanniter GmbH praktische Ausbildungsplätze an. Die Auszubildenden sind bei der Medical School in Düsseldorf angestellt.

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
Die Evangelische- und Johanniter Bildungs GmbH bietet 25 Plätze für die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz (1-jährige Ausbildung) an.
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
96,58 (davon 58,1 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
2,4
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
163,13

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
2,85

Anzahl Altenpfleger
8

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
2,77

Anzahl Pflegehelfer
17,74

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
2,09

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
2,43

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
5,56

Anzahl Psychologe und Psychologin
0,57

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
0,57

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
1,95

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
0,62

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
1,25

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
3,3

Anzahl
4,5

Anzahl
12,01

Anzahl
2,5

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Onkologisches Zentrum nach DKG
Das onkologische Zentrum, zertifiziert im Dezember 2010, fasst unter seinem Dach die bestehenden Organzentren und weitere onkologische Bereiche zusammen. Fußend auf den onkologischen Praxen und Partnern bieten wir den betroffenen Menschen im Raum Bonn / Rhein-Sieg Leistungen bei Krebserkrankungen sowohl ambulant als auch stationär an. Um eine Behandlung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft anbieten zu können, besprechen wir die individuelle Therapieoption in unserem interdisziplinären Tumorboard, einer gemeinsamen wöchentlichen Fallbesprechung von Onkologen, Operateuren der verschiedenen Fachdisziplinen, Pathologen, Strahlentherapeuten und weiterer Experten. (weitere Information s. www.oz-bonn.de)
Abdominalzentrum (Magen-Darm-Zentrum)
Die Abteilung für Gastroenterologie ist Mitglied im Integrativen Darmzentrum Bonn / Rhein-Sieg (IDZB, s. www.idzb.de). Der operative und onkologische Standort Johanniter Krankenhaus und die Gastroenterologie im Waldkrankenhaus wurden im September 2009 als erstes Bonner Darmzentrum nach den Richtlinien der deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert. Im wöchentlichen Tumorboard wird mit den Fachärzten aller beteiligten Disziplinen die optimale Therapiestrategie für jeden Einzelfall festgelegt.
Fußzentrum
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Akupunktur
durch eine konsiliarisch tätige auf dem Krankenhausgelände niedergelassene Anästhesistin mit Schwerpunkt Schmerztherapie / Chinesische Medizin (TCM)
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
s. Sozialdienst
Atemgymnastik/-therapie
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Das Stationäre Hospiz am Waldkrankenhaus begleitet schwerstkranke Menschen mit einer unheilbaren fortschreitenden Erkrankung und begrenzter Lebenserwartung. Internet: http://www.hospiz-bonn.de/hospiz.
Bewegungstherapie
s. Physiotherapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diät- und Ernährungsberatung
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Unsere urologische Abteilung ist Teil des Beckenbodenzentrums Bonn der Johanniter GmbH
Manuelle Lymphdrainage
Medizinische Fußpflege
nach Voranmeldung an der Telefonzentrale/Information
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
u.a. Therapie am Schlingentisch, Beckenbodengymnastik für Männer und Frauen nach dem Tanzberger Konzept
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
psychoonkologische Betreuung
Schmerztherapie/-management
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielle Schulungen für Diabetiker werden angeboten. Bitte fragen Sie im Sekretariat der Abteilung für Innere Medfizin nach (Tel. 0228/383-158).
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Kooperation der HNO-Abteilung mit Praxis für Logopädie
Stomatherapie/-beratung
durch kooperierendes Sanitätshaus
Traditionelle Chinesische Medizin
durch eine konsiliarisch tätige auf dem Krankenhausgelände niedergelassene Anästhesistin mit Schwerpunkt Schmerztherapie / Chinesische Medizin (TCM)
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
durch kooperierendes Sanitätshaus
Wärme- und Kälteanwendungen
s. Physikalische Therapie
Wundmanagement
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Audiometrie/Hördiagnostik
In unserer HNO-Abteilung besteht die Möglichkeit zur Audiometrie / Hördiagnostik.
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Sozialdienst
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Die Johanniter GmbH betreibt eine Altenhilfeeinrichtungen, ein Hospiz und eine Kurzzeitpflegestation, die Johanniter Unfallhilfe einen ambulanten Pflegedienst. Die Mitarbeiterinnen unseres Sozialdienstes beraten Sie gerne und arbeiten mit allen Einrichtungen im Bonner Raum zusammen.
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Seelsorge
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Johanniter GmbH - Waldkrankenhaus Bonn
Waldstr. 73
53177 Bonn

Telefon: 0228 3830
Fax: 0228 383996
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.johanniter.de/johanniter-kliniken/johanniter-kliniken-bonn/

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen