St. Josef Krankenhaus Haan


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikSt. Josef Krankenhaus Haan GmbH (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten217
Vollstationäre Fallzahl7971
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl9823 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreStudierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
50,54 (davon 33,08 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
-
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
118,70

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
-

Anzahl Altenpfleger
0,10

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
1,44

Anzahl Pflegehelfer
1,86

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
5,71

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
5,56

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
1,00

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
3,93

Anzahl Podologe und Podologin/Fußpfleger und Fußpflegerin
0,47

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
0,64

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
2,53

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Tumorzentrum
Versorgungsnetzwerk im Verbund
Diabeteszentrum
Fußzentrum
Gefäßzentrum
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Schlafmedizinisches Zentrum
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Seelsorgerische Betreuung von Angehörigen; Beratung von Angehörigen durch den Sozialdienst
Atemgymnastik/-therapie
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Basale Stimulation
Bewegungstherapie
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Kinästhetik
Manuelle Lymphdrainage
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Massage
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Medizinische Fußpflege
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Schmerztherapie/-management
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielle Entspannungstherapie
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Stomatherapie/-beratung
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Wärme- und Kälteanwendungen
Wundmanagement
Bei der Behandlung von chronischen Wunden und Wundheilungsstörungen - meist aufgrund von Infektionen oder Durchblutungsstörungen - wird u.a. speziell geschultes Pflegepersonal (Wundmanager) für Verbandswechsel und bei Fragen zu möglichen Optionen der Wundbehandlung mit einbezogen.
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Sozialdienst
Der Sozialdienst berät Sie in allen Fragen der stationären und ambulanten Pflege nach der Krankenhausentlassung.
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Die Leistung wird durch unseren Kooperationspartner „Therapiezentrum Haan“ erbracht. Die Praxisräume des Therapiezentrums befinden sich unmittelbar im St. Josef Krankenhaus.
Akupressur
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Seelsorge
Eine Erkrankung, die mit einem Krankenhausaufenthalt einhergeht, ist eine große Belastung für viele Patienten und Angehörige. Wenn Sie seelischen Beistand suchen, gemeinsam mit einem Seelsorger beten möchten oder ein Gespräch suchen, wenden Sie sich gerne an das Seelsorge-Team des Krankenhauses.
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
St. Josef Krankenhaus Haan
Robert-Koch-Straße 16
42781 Haan

Telefon: 02129 9290
Fax: 02129 9292485
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.st-josef-haan.de/

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen