St. Josefs Krankenhaus Hilden


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikSt. Josefs Krankenhaus Hilden GmbH (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten183
Vollstationäre Fallzahl8912
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl13247 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreStudierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Die zukunftsorientierte und qualitativ hochwertige Ausbildung zum Pflegefachmann bzw. zur Pflegefachfrau (früher: Gesundheits- und Krankenpflege) erfolgt in Kooperation mit dem Katholischen Bildungszentrum Haan. Weitere Informationen dazu unter: www.kbz-haan.de

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
Die Ausbildung von Operationstechnischen Assistenten und Assistentinen erfolgt in Kooperation mit der Medical School academia chirurgica am Standort Düsseldorf. Weitere Informationen dazu unter: www.academiachirurgicaonline.de

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
Die zukunftsorientierte Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz erfolgt in Kooperation mit dem Katholischen Bildungszentrum Haan. Weitere Informationen dazu unter: www.kbz-haan.de

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
Die Ausbildung von Notfallsanitäterinnen und -sanitätern erfolgt in Kooperation mit der Bildungsakademie für Gesundheits- und Sozialberufe des Kreises Mettmann. Weitere Informationen dazu unter: www.bildungsakademie-mettmann.de
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
45,66 (davon 30,31 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
7

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
-
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
94,38

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
5,46

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
0,39

Anzahl Krankenpflegehelfer
0,60

Anzahl Pflegehelfer
1,31

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
6,20

Anzahl Operationstechnische Assistenz
6,26

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
2,50

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
1,42

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
0,79

Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Brustzentrum
Zertifiziert nach den Richtlinien des Landeskonzeptes NRW
Tumorzentrum
Versorgungsnetzwerk im Verbund
Inkontinenzzentrum/Kontinenzzentrum
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Akupunktur
Wird im Rahmen der Geburtshilfe durch speziell ausgebildete Hebammen erbracht.
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Seelsorgerische Betreuung von Angehörigen (katholisch und evangelisch); Beratung von Angehörigen durch den Sozialdienst
Atemgymnastik/-therapie
Die Leistung wird vor Ort (i.d.R. auf Station) durch einen externen Kooperationspartner im Bereich Physiotherapie erbracht. Zusätzliche Praxisräume der Physiotherapie befinden sich im St. Josefs Krankenhaus Hilden.
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Kursangebot: Babymassage nach Frédérick Leboyer. Für Kinder im Alter von 4 Wochen bis etwa 4 Monaten, zur Stärkung der Mutter-Kind-Bindung und zur Förderung des Wohlbefindens.
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Die Wiedereingliederung in das Berufsleben oder in den häuslichen Alltag ist nach dem Krankenhausaufenthalt oft nicht ohne Übergangsphase möglich Unsere Sozialarbeiterinnen informieren und beraten Sie über die verschiedenen Möglichkeiten und helfen beim Ausfüllen der Anträge.
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Unterbringung im Verabschiedungszimmer/Einzelzimmer; Begleitung von Schwerstkranken/Sterbenden/Angehörigen durch Seelsorger; Wöchentliche Präsenzzeiten der Hospizbewegung Hilden e.V. im Krankenhaus
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
In Zusammenarbeit mit Patienten/Angehörigen, Ärzten, Pflegenden, dem Sozialdienst, Therapeuten und externen Versorgern wird die Entlassung geplant und auf individuelle Unterstützungsbedarfe geprüft, um eine reibungslose Entlassung in das private Umfeld oder eine Pflegeeinrichtung zu ermöglichen.
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Verschiedene Geburtsvorbereitungskurse (auch in polnischer Sprache); Geburtsvorbereitende Akupunktur; Schwangerschaftsgymnastik; Rauchentwöhnung in der Schwangerschaft; Kinesiotaping; Bauchabdrücke aus Gips
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Diese Leistungen werden im Rahmen der Diagnostik und Therapie von Kontinenz-Störungen in den Fachabteilungen Frauenheilkunde und Allgemeine Chirurgie angeboten.
Manuelle Lymphdrainage
Die Leistung wird vor Ort (i.d.R. auf Station) durch einen externen Kooperationspartner im Bereich Physiotherapie erbracht. Zusätzliche Praxisräume der Physiotherapie befinden sich im St. Josefs Krankenhaus Hilden.
Massage
Die Leistung wird vor Ort (i.d.R. auf Station) durch einen externen Kooperationspartner im Bereich Physiotherapie erbracht. Zusätzliche Praxisräume der Physiotherapie befinden sich im St. Josefs Krankenhaus Hilden.
Medizinische Fußpflege
Kann nach Bedarf und Anforderung durch externe Anbieter erbracht werden.
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Die Leistung wird vor Ort (i.d.R. auf Station) durch einen externen Kooperationspartner im Bereich Physiotherapie erbracht. Zusätzliche Praxisräume der Physiotherapie befinden sich im St. Josefs Krankenhaus Hilden.
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
In Kooperation mit der Praxis „Zentrum für Neurologie und Psychiatrie Hilden, Dr. med. O. Knoblich“ im Mediplus am St. Josefs Krankenhaus Hilden. Für Patienten des Brustzentrums ist eine Psychoonkologische Betreuung sichergestellt.
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Die Leistung wird vor Ort (i.d.R. auf Station) durch einen externen Kooperationspartner im Bereich Physiotherapie erbracht. Zusätzliche Praxisräume der Physiotherapie befinden sich im St. Josefs Krankenhaus Hilden.
Säuglingspflegekurse
Schmerztherapie/-management
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Modellprojekt "Familiale Pflege" der AOK/Universität Bielefeld: Unentgeltliche Kompetenzförderung von pflegenden Angehörigen beim Übergang vom Krankenhaus in die nachstationäre familiäre Versorgung, u.a. durch Beratung, Schulung und Kurse hinsichtlich Pflegetechniken und Pflegehilfsmitteln.
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Unterwassergeburten; Geburtsvorbereitungskurse (auch in polnischer Sprache); Geburtsvorbereitende Akupunktur; Rauchentwöhnung in der Schwangerschaft; Kinesiotaping; Bauchabdrücke aus Gips; Rückbildungsgymnastik
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Breast Care Nurse (Pflegekräfte mit spezieller Weiterbildung zum Thema Brusterkrankungen und Brustkrebs), Wundmanager (Pflegekräfte mit spezieller Weiterbildung zum Thema Wundversorgung)
Stillberatung
Beratung zum Thema Stillen erhalten Sie sofort nach Entbindung durch erfahrene Pflegekräfte der Wöchnerinnenstation und im Rahmen der Nachsorge durch die betreuenden Hebammen. Im Stillcafé: Informationen zum Thema Stillen, Lösen von Stillproblemen und Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern.
Stomatherapie/-beratung
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Wärme- und Kälteanwendungen
Die Leistung wird vor Ort (i.d.R. auf Station) durch einen externen Kooperationspartner im Bereich Physiotherapie erbracht. Zusätzliche Praxisräume der Physiotherapie befinden sich im St. Josefs Krankenhaus Hilden.
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Umfangreiches Angebot über die Elternschule, z.B.: Rückbildungsgymnastik mit/ohne Kind
Wundmanagement
Bei der Behandlung von chronischen Wunden und Wundheilungsstörungen - meist aufgrund von Infektionen oder Durchblutungsstörungen - wird u.a. speziell geschultes Pflegepersonal (Wundmanager) für Verbandswechsel und bei Fragen zu möglichen Optionen der Wundbehandlung mit einbezogen.
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Aromapflege/-therapie
Wird im Rahmen der Geburtshilfe durch die Hebammen erbracht, z.B. duftende Bäder, Einreibung auf den Bauch. Spezielle Düfte steigern das allgemeine Wohlbefinden, wirken angstlösend und entspannend und unterstützen dadurch die Schwangere in jeder Phase der Entbindung.
Sozialdienst
Die Mitarbeiter des Krankenhaus-Sozialdienst stehen allen Patienten und Angehörigen bei Fragen zu Rehabilitations-Anträgen, Unterbringung im Betreuten Wohnen, häuslicher Krankenpflege, Verordung von Hilfsmitteln usw. zur Verfügung.
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Es werden regelmäßig Kreißsaalführungen angeboten. Alle medizinischen Fachabteilungen bieten darüber hinaus in unregelmäßigen Abständen Informationsveranstaltungen zu medizinischen Themen und Leistungsangeboten für Patienten, Angehörige, Ärzte und weitere Interessierte der Öffentlichkeit an.
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Informationsabend rund um die Geburt mit Kreißsaalführung; Vätertreff - regelmäßiger Treff für werdende und frisch gebackene Väter; Babymassage-Kurs; Stillcafé (Informationen zum Thema Stillen, Lösen von Stillproblemen und Erfahrungsaustausch mit anderen Müttern)
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
In Zusammenarbeit mit einem externen Kooperationspartner: Primalog GmbH - Praxis für Logopädie und Sprachheilpädagogik in Hilden
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Das Zertifikat "Klinik für Diabetespatienten geeignet" DDG steht für die klinikweite Einhaltung hoher Qualitätskriterien der Deutschen Diabetes Gesellschaft an eine diabetologische Betreuung von Menschen, die sich mit Diabetes aber nicht wegen ihres Diabetes in stationäre Behandlung begeben.
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Die frühe Bindung zwischen Eltern und Kind ist dem Team wichtig. Deshalb können Eltern auch eines unserer Familienzimmer nutzen, um sich kennenzulernen und auf die Zeit zu Hause vorzubereiten. Wenn Sie ein Familienzimmer buchen möchten, geben Sie Ihren Wunsch bitte bei der Anmeldung zur Geburt an.
Rooming-in
Nach der Entbindung unterstützen wir Sie gerne beim 24-h-Rooming-In. So ist Ihr Kind ständig bei Ihnen und die frühe Mutter-Kind-Bindung wird gewährleistet. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite, so dass Sie Ihre ersten Erfahrungen beim Stillen oder der Säuglingspflege machen können.
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Die Ökumenische Krankenhaushilfe (Grüne Damen) ist eine Gruppe ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen, deren Ziel es ist, abseits der pflegerischen, medizinischen und therapeutischen Betreuung für den Patienten da zu sein und ihn zu unterstützen.
Seelsorge
Eine Erkrankung, die mit einem Krankenhausaufenthalt einhergeht, ist eine große Belastung für viele Patienten und Angehörige. Wenn Sie seelischen Beistand suchen, gemeinsam mit einem Seelsorger beten möchten oder ein Gespräch suchen, wenden Sie sich gerne an das Seelsorge-Team des Krankenhauses.
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
St. Josefs Krankenhaus Hilden
Walder Straße 34-38
40724 Hilden

Telefon: 02103 8990
Fax: 02103 8290
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.st-josefs-krankenhaus.de/

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen