Katholisches Klinikum Duisburg GmbH, Standort St. Barbara- Hospital


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikZweckverband Katholisches Klinikum Duisburg / Caritas-Trägerwerk im Bistum Essen GmbH (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausJa (ohne Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten198
Vollstationäre Fallzahl5740
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl14546 (Quartalszählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätHeinrich-Heine Universität, Düsseldorf
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Das Katholische Klinikum Duisburg, wozu auch das St. Barbara-Hospital gehört, betreibt an seinem Standort des St. Johannes-Hospitals eine Krankenpflege- und Kinderkrankenpflegeschule. Die Schule hat die Möglichkeit 75 Gesundheits- und Kinderkrankenpflegeschüler auszubilden.

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Das Katholische Klinikum Duisburg, wozu auch das St. Barbara-Hospital gehört, betreibt an seinem Standort des St. Johannes-Hospital eine Krankenpflege- und Kinderkrankenpflegeschule. Die Schule hat die Möglichkeit 150 Gesundheits- und Krankenpflegeschüler auszubilden.

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
Das St. Barbara-Hospital leistet einen Beitrag zur Ausbildung von Physiotherapeuten, indem sich unser Krankenhaus als Mitglied einer Duisburger Physiotherapeutenschule engagiert. Wir sind durch einen Chefarzt im Vorstand vertreten, leisten Dozententätigkeit in der theoretischen Lehre und unterstützen die praktische Ausbildung durch die Bereitstellung von Praktikantenstellen in unserem Haus.
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
44,0 (davon 28,0 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
1,0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
-
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
59,0

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
0,0

Anzahl Altenpfleger
0,0

Anzahl Pflegeassistenten
0,0

Anzahl Krankenpflegehelfer
27,0

Anzahl Pflegehelfer
0,0

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
0,0

Anzahl Operationstechnische Assistenz
0,0

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches Personal
24h-Blutdruck-Messung
Belastungs-EKG/Ergometrie (Belastungstest mit Herzstrommessung)
Bronchoskop (Gerät zur Luftröhren- und Bronchienspiegelung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
24h-EKG-Messung
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Sonographiegerät/Dopplersonographiegerät/Duplexsonographiegerät (Ultraschallgerät/mit Nutzung des Dopplereffekts/farbkodierter Ultraschall)
Röntgengerät/Durchleuchtungsgerät (z. B. C-Bogen)
Gastroenterologisches Endoskop (Gerät zur Magen-Darm-Spiegelung)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Defibrillator (Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen)
Bauchzentrum
In Kooperation mit der Gastroenterologie, der Onkologie, und der Allgemein- und Viszeralchirurgie des Verbundkrankenhauses St. Johannes-Hospital
Tumorzentrum
In Kooperation mit der Inneren Medizin, der Onkologie, und der Allgemein- und Viszeralchirurgie des Verbundkrankenhauses St. Johannes-Hospital
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Beratung/Betreuung durch Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen
Akupunktur
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Sozialdienst
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Wirbelsäulengymnastik
Stomatherapie/-beratung
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Wundmanagement
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
Unterbringung Begleitperson
Rollstuhlgerechte Nasszellen
Balkon/Terrasse
Aufenthaltsräume
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Fernsehraum
Nachmittagstee/-kaffee
Cafeteria
Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)
Kostenlose Getränkebereitstellung
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
Diät-/Ernährungsangebot
Rundfunkempfang am Bett
Telefon
Elektrisch verstellbare Betten
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Kiosk/Einkaufsmöglichkeiten
Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
Kirchlich-religiöse Einrichtungen
Rauchfreies Krankenhaus
Parkanlage
Besuchsdienst/„Grüne Damen“
Beschwerdemanagement
Patientenfürsprache
Dolmetscherdienste
Seelsorge
Sozialdienst
Katholisches Klinikum Duisburg GmbH, Standort St. Barbara- Hospital
Barbarastraße 67
47167 Duisburg

Telefon: 0203 51990
Fax: 0203 519977
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.kkd.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen