Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikStiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten513
Vollstationäre Fallzahl25148
Teilstationäre Fallzahl142
Ambulante Fallzahl70964 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätHeinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Akademische LehreTeilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Ausbildung von Famulanten und Studenten im Praktischen Jahr der Heinrich-Heine-Universität-Düsseldorf

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Prof. Dr. med. Horst Neuhaus (Medizinische Klinik) Prof. Dr. med. Ernst G. Vester (Kardiologie)

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Priv.-Doz. Dr. med. Chatelain, Prof. Dr. med. Harréus, Prof. Dr. med. Hartwig, Prof. Dr. med. Lauenstein, Prof. Dr. med. Neuhaus, Prof. Dr. med. Schweitzer-Krantz, Prof. Dr. med. Gappa, Prof. Dr. med. Vester, Prof. Dr.med. Dipl.-Phys. Scheller

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Kinderheilkunde - Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Kardiologie - Ruhruniversität Bochum im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft "Innerklinische Reanimation".

Doktorandenbetreuung

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
Prof. Dr. med. Ernst G. Vester (Klinik für Kardiologie) - Mitherausgeber "Cardioforum", Prof. Dr. med. Thomas Lauenstein
Ausbildung in anderen HeilberufenPhysiotherapeut und Physiotherapeutin
100 Ausbildungsplätze. Zertifizierung und Rezertifizierung nach ISQ.

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
75 Ausbildungsplätze

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
40 Ausbildungsplätze

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
20 Ausbildungsplätze

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
168,01 (davon 80,68 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
2,71
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
292,51

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
66,61

Anzahl Altenpfleger
1

Anzahl Pflegeassistenten
6,18

Anzahl Krankenpflegehelfer
9,58

Anzahl Pflegehelfer
8,01

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
15,47

Anzahl Operationstechnische Assistenz
12,81

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
2,60

Anzahl Erzieher und Erzieherin
0,60

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
4,40

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
3,76

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
10,77

Anzahl Kunsttherapeut und Kunsttherapeutin/Maltherapeut und Maltherapeutin/Gestaltungstherapeut und Gestaltungstherapeutin/ Bibliotherapeut und Bibliotherapeutin
0,21

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
5,45

Anzahl
15,61

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
2,00

Anzahl Heilpädagoge und Heilpädagogin
1,00

Anzahl
12,58

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
1,00

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
1,00

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
3,20

Anzahl
4,20

Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Kardiologisches Kompetenzzentrum
ambulante und stationäre Behandlungen, Integrierte Versorgung und ambulante Rehabilitation
Inkontinenzzentrum/Kontinenzzentrum
Interdisziplinäres Netzwerk für Patienten mit Inkontinenzproblemen
Perinatalzentrum
Perinatalzentrum Level 1; Reproduktionsmedizin, Betreuung von Risikoschwangerschaften incl. Pränataldiagnostik, Frühgeborenenbehandlung und ggf. Weiterbehandlung nach Entlassung (SPZ, Ambulanzen)
Tumorzentrum
umfangreiche moderne Diagnostik und Therapie incl. ambulanter Chemotherapie, Immuntherapie, Bestrahlung, psychosoziale Betreuung und Nachsorge
Brustzentrum
Kooperatives Brustzentrum Düsseldorf-Mitte, Umfangreiche Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Brustdrüse.
Gastroenterologisches Zentrum
Umfassende endoskopische Diagnostik und Therapie, Operationen und ambulante Nachbehandlung
Zentrum für Gefäßmedizin
Umfangreiche Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Gefäße und des Herzens incl. invasiver Katheteruntersuchungen und Katheterinterventionen, Gefäßdarstellungen, Operationen und ambulanter Rehabilitation
Palliativmedizin und Schmerztherapie
ambulante und stationäre Therapie, Pflege, Versorgung, Betreuung und Begleitung
Diät- und Ernährungsberatung
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Elternschule, Suibertusstraße 35, Düsseldorf
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Hospizgruppe/ -verein; Kontakt: 0211-919 4901
Medizinische Fußpflege
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diabetesberatung DDG
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Fußreflexzonenmassage
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Massage
Bewegungstherapie
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Wärme- und Kälteanwendungen
Stillberatung
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Beratung brustoperierter Frauen
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Säuglingspflegekurse
Elternschule, Suibertusstraße 35, Düsseldorf
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Pädagogisches Leistungsangebot
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
in der Onkologie
Basale Stimulation
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Asthmaschulung
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Elternschule, Suibertusstraße 35, Düsseldorf
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
auch Vojta-Therapie
Sozialdienst
Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
Biofeedback-Therapie
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Audiometrie/Hördiagnostik
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Kinästhetik
Auch für Angehörige
Manuelle Lymphdrainage
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Pflegeanleitung für Angehörige
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Eigenblutspende
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Stomatherapie/-beratung
Wundmanagement
Schmerztherapie/-management
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Atemgymnastik/-therapie
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Akupunktur
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Unterkunftsmöglichkeit für Eltern im Zimmer des kranken Kindes
Ein-Bett-Zimmer
Rooming-in
Familienzimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Unterbringung Begleitperson
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Seelsorge
evangelisch Kontakt: 0211-919 1754 und katholisch Kontakt: 0211-919 1777
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf
Kirchfeldstr. 40
40217 Düsseldorf

Postfach 102254
40013 Düsseldorf

Telefon: 0211 9190
Fax: 0211 9193900
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.evk-duesseldorf.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen