Klinikum Bremerhaven Reinkenheide gGmbH


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikStadt Bremerhaven (Träger der gGmbH) (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten740
Vollstationäre Fallzahl25741
Teilstationäre Fallzahl3308
Ambulante Fallzahl31192 (Sonstige Zählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätUniversitätsmedizin Göttingen der Georg-August-Universität
Akademische LehreDoktorandenbetreuung
Prof. Dr. Dr. A. Eckardt,MBA, PD Dr. O. C. Radke, DEAA, MHBA, PD Dr. J. Ebmeyer, Dr. M. Sachse und PD Dr. H. Bruns, FACS, MBA

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
In den Kliniken für Neurologie - Schwerpunkt Bewegungsstörungen; Gynäkologie und Geburtshilfe - Brustzentrum; Dermatologie, Allergologie und Phlebologie; Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin; Medizinischen Klinik II - Kardiologie und Nephrologie

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
In den Kliniken für: Neurochirurgie, Neurologie, Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Dermatologie, Allergologie und Phlebologie, Orthopädie und Endoprothetik und Medizinische Klinik III - Geriatrie.

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
Dr. G. Wagner, Prof. Dr. Pinsker, Prof. Dr. Holtmann, Prof. Dr. Junghans, Prof. Dr. W. Friedmann und PD Dr. Bruns, FACS, MBA.

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Strukturierte Ausbildung im Praktischen Jahr und Fortbildungscurriculum für PJ Studenten. PJ Beauftragte: Dr. I. Gerlach.

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Prof. Dr. Friedmann, Prof. Dr. Hartung, Prof. Dr. Junghans, Prof. Dr. Pinsker, Prof. Dr. Dr. Eckardt,MBA, PD Dr. Radke,DEAA MHBA, Prof. Dr. Dißmann, Prof. Dr. Holtmann, PD Dr. Pfleiderer, Dr. Sachse, Dr. Ackermann, PD Dr. Ebmeyer, PD Dr. Bruns,FACS,MBA

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
In der Klinik für Neurologie - Schwerpunkt Bewegungsstörungen.In der Tagesklinik für Nephrologie. In der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe. In der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie. Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin.
Ausbildung in anderen HeilberufenMedizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
Praktika können im Rahmen der Ausbildung im Klinikum Bremerhaven erfolgen

Entbindungspfleger und Hebamme

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
Der Praktische Teil der Ausbildung erfolgt im Klinikum Bremerhaven

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
Der Praktische Teil der Ausbildung erfolgt im Klinikum Bremerhaven

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
Praktika können im Rahmen der Ausbildung im Klinikum Bremerhaven erfolgen
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
219,26 (davon 119,45 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
9,64
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
477,78

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
10,54

Anzahl Altenpfleger
12,66

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
-

Anzahl Pflegehelfer
9,66

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
19,12

Anzahl Operationstechnische Assistenz
-

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Psychologe und Psychologin
5,14

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
14,28

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
5,34

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
4,32

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
3,77

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
2,29

Anzahl
28,71

Anzahl
1,36

Anzahl
29,26

Anzahl
0,97

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
1,78

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
27,18

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
5,84

Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Schlaganfallzentrum
Leitung Herr Prof. P. Odin
Diabeteszentrum
Leitung Frau Dr. I. Gerlach
Schmerzzentrum
Leitung Frau Dr. S. Barz
Ambulantes OP-Zentrum
Brustzentrum
Leitung Herr Prof. Dr. W. Friedmann
Audiometrie/Hördiagnostik
In der HNO Klinik.
Akupunktur
Behandlung durch Einstechen von Nadeln an bestimmten Punkten der Haut. Durchführung in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe.
Bewegungsbad/Wassergymnastik
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Diät- und Ernährungsberatung
Wird von Diätassistenten der Diätküche in allen Kliniken angeboten.
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Beratung durch Brustschwestern, Stomatherapeuten, Wundmanagement Gruppe
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Vorträge und Informationsveranstaltungen
Massage
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Im Mutter Kind Zentrum des Klinikums Bremerhaven - Reinkenheide.
Stillberatung
Im Mutter Kind Zentrum des Klinikums Bremerhaven - Reinkenheide.
Physikalische Therapie/Bädertherapie
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Wundmanagement
Beratung und Behandlung durch speziell geschulte Pflegekräfte und eine interdisziplinäre"Wundgruppe".
Stomatherapie/-beratung
In der Allgemeinchirurgischen Klinik.
Schmerztherapie/-management
In der Abteilung für Multimodale Schmerztherapie.
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Für neurochirurgische Patienten
Kinästhetik
Durch fortgebildete Pflegekräfte auf den Stationen.
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Zwei spezialisierte Parkinson- und Multiple Sklerose Schwestern in der Neurologischen Klinik.
Sozialdienst
Zentraler Sozialdienst für alle Kliniken / Stationen (Separater Sozialdienst in den Kliniken für Geriatrie und Psychiatrie).
Säuglingspflegekurse
Im Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) des Klinikums Bremerhaven - Reinkenheide.
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Abschiedsraum, Trauerbegleitung durch Krankenhausseelsorger und Hospitzverein.
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Im Brustzentrum besteht ein Sozialnetz (Psychoonkologin, Sozialdienst, Selbsthilfegruppe, Hospiz und Ernährungsberatung).
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Angebot der homöopathischen Behandlung.
Asthmaschulung
Durchführung in der Schulungsgemeinschaft Unterweser Netz e. V.
Basale Stimulation
Durch fortgebildete Pflegekräfte auf den Stationen.
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Durchführung in den Kliniken für Psychiatrie (Psychosen und Suchterkrankungen) und Neurologie (Bewegungsstörungen).
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Im Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) des Klinikums Bremerhaven - Reinkenheide.
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Im Mutter Kind Zentrum des Klinikums Bremerhaven - Reinkenheide.
Manuelle Lymphdrainage
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
In der Schulungsgemeinschaft Unterweser Netz e. V.
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Im Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) des Klinikums Bremerhaven - Reinkenheide.
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Manuelle Therapie - Durch die Abteilung für Physiotherapie.
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Durch das Behandlungszentrum Psychiatrie und Psychotherapie.
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
In der Klinik für Geriatrie durch den Neuropsychologen.
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Atemgymnastik/-therapie
Durch die Abteilung für Physiotherapie.
Fußreflexzonenmassage
Durch die Abteilung für Physiotherapie.
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
In den Kliniken für Geriatrie und Neurologie.
Spezielle Entspannungstherapie
Progressive Muskelentspannung – Durch die Abteilung für Physiotherapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Wärme- und Kälteanwendungen
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Bewegungstherapie
In der zentralen Abteilung für Physiotherapie.
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
In der Klinik für Geriatrie.
Ergotherapie/Arbeitstherapie
In den Kliniken für Neurologie, Geriatrie, Psychiatrie und Psychotherapie.
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Begrenzt auf allen Stationen.
Seelsorge
Als Ansprechpartner ist ein evangelischer Pastor vor Ort im Klinikum - Kontakte zu Ansprechpartnern weiterer Kirchen / Glaubensgemeinschaften werden auf Wunsch vermittelt.
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
In mehreren Kliniken, z. B. Allgemeinchirurgie, Neurologie und Psychiatrie.
Rooming-in
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
In der HNO Klinik und auf der geburtshilflichen Station.
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer
Begrenzt auf allen Stationen.
Ein-Bett-Zimmer
Begrenzt auf allen Stationen.
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Begrenzt auf allen Stationen.
Klinikum Bremerhaven Reinkenheide gGmbH
Postbrookstraße 103
27574 Bremerhaven

Telefon: 0471 2990
Fax: 0471 2993196
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinikum-bremerhaven.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen