Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital Osnabrück


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikMarienhospital Osnabrück GmbH (mit den Gesellschaftern Niels-Stensen-Kliniken GmbH und Bischöflicher Stuhl zu Osnabrück) (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten525
Vollstationäre Fallzahl30573
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl74331 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätMedizinische Hochschule Hannover
Akademische LehreHerausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Insb. Chefärzte als Professoren oder Privat-Dozenten an Universitäten.

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
Lehraufträge zu verschiedenen Themen.

Doktorandenbetreuung
In mehreren Bereichen zu unterschiedlichsten Themen.

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Mehrere Kliniken / Chefarztbereiche.

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Kooperation mit mehreren Universitäten und Hochschulen.

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Das Marienhospital Osnabrück ist akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover.

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
Mehrere Kliniken / Chefarztbereiche.

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Mehrere Kliniken / Chefarztbereiche.
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
In Kooperation mit dem Niels Stensen Bildungszentrum

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
In Kooperation mit dem Niels Stensen Bildungszentrum

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
Praktika im Rahmen der beim Klinikum Osnabrück angesiedelten schulischen Ausbildung.

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
Praktika im Rahmen der beim Klinikum Osnabrück angesiedelten schulischen Ausbildung.

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Am Niels Stensen Bildungszentrum in Kooperation mit dem Christlichen Kinderhospital Osnabrück

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
Kooperation mit zwei Berufsfachschulen

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
In Kooperation mit dem Niels Stensen Bildungszentrum

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
Genauer: Pflegeassistent(inn)en. Kooperation mit den Berufsbildenden Schulen Marienheim Sutthausen.

Entbindungspfleger und Hebamme
In Kooperation mit der Akademie St. Franziskus in Lingen und der Akademie des Klinikums Osnabrück

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
Angebot von Praktika im Rahmen der Ausbildung.
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
222,28 (davon 129,72 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
3,03
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
518,34

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
29,83

Anzahl Altenpfleger
4,81

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
0,85

Anzahl Pflegehelfer
3,12

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
16,23

Anzahl Operationstechnische Assistenz
16,23

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
0,2

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
0,38

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
12,16

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
4,59

Anzahl
35,07

Anzahl
21,74

Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Brustzentrum
Hausübergreifendes Brustzentrum
Perinatalzentrum
Erfüllung der Level 1-Anforderungen
Traumazentrum
Tumorzentrum
Behandlungsbeteiligung je nach Lage der Tumoren
Abdominalzentrum (Magen-Darm-Zentrum)
Ambulantes OP-Zentrum
Mit Tagesklinik und Ambulanz-OPs
Beckenbodenzentrum
Dialysezentrum
Fußzentrum
Gefäßzentrum
Herzzentrum
Hausübergreifendes Herzzentrum
Inkontinenzzentrum/Kontinenzzentrum
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Kinderzentrum
Kopfzentrum
Mutter-Kind-Zentrum
Palliativzentrum
Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Chirurgie im Bereich des Kopfes
Polytraumaversorgung
Versorgung von Schwerstverletzten
Operative Intensivmedizin
Pankreaszentrum
Zentrum für Intensivmedizin
Internistisches Zentrum
Chirurgisches Zentrum
Darmkrebszentrum
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Diät- und Ernährungsberatung
Massage
Manuelle Lymphdrainage
Kinästhetik
Medizinische Fußpflege
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Schmerztherapie/-management
Sehschule/Orthoptik
Wundmanagement
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Audiometrie/Hördiagnostik
Stomatherapie/-beratung
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Basale Stimulation
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Spezielle Entspannungstherapie
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Sozialdienst
Atemgymnastik/-therapie
Asthmaschulung
Aromapflege/-therapie
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Wärme- und Kälteanwendungen
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Stillberatung
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Säuglingspflegekurse
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Rooming-in
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Kinderbetreuung
Zwei-Bett-Zimmer
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Ein-Bett-Zimmer
Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital Osnabrück
Bischofsstraße 1
49074 Osnabrück

Telefon: 0541 3260
Fax: 0541 3263001
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.niels-stensen-kliniken.de/mho

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen