Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikDiakoneo KdöR (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten285
Vollstationäre Fallzahl2277
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl11973 ()
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreDoktorandenbetreuung

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
122 (davon 67,8 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
9

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
93,3

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
125,45

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
4

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
29,9

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
1,2

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
6,2

Anzahl
2,9

Anzahl Oecotrophologe und Oecothrophologin/Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftlerin
1

Anzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
2

Anzahl
8,2

Anzahl Kinderpfleger und Kinderpflegerin
2,1

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
13,5

Anzahl Psychologe und Psychologin
2,3

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
1,5

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
1,4

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
1,5

Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Stillberatung
IBCLC zertifizierte Stillberatung
Massage
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Wird vom externen Kooperationspartner angeboten
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Das Casemanagement arbeitet eng mit Pflegeeinrichtungen zusammen und hilft bei der ambulanten Pflege/Kurzzeitpflege.
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Unsere Hebammen bieten Ihnen 2 mal in der Woche Sprechstunden in der Wochenbettambulanz an.
Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Pädagogisches Leistungsangebot
Unterricht für schulpflichtige Kinder wird in der Cnopfschen Kinderklinik im selben Haus auf den Stationen Strand, Regenbogen & Garten angeboten.
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Eltern können jederzeit bei ihren Kindern untergebracht werden.
Asthmaschulung
Aromapflege/-therapie
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
entwicklungsfördernder Pflege, Fachpersonal mit der Weiterbildung zum IBCLC (Stillmanagement),Fachpersonal mit der Zusatzqualifikation zum Wundmanager (ICW)
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
In Schulungen und Trainings lernen Patienten und Patientinnen sowie deren Angehörigen den richtigen Umgang mit der Erkrankung (z.B. Diabetesberatung, etc.).
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Bei uns erhalten Sie Beratung und Unterstützung für die Entlassungsplanung. Wir beraten Sie zum Thema Entlassmanagement
Kinästhetik
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Für Patienten, die eine Rehabilitation benötigen, wird die Rehabilitationsberatung angeboten
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Wird in der Kinderurologischen Ambulanz speziell für Kinder angeboten
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Bei Kindern und Jugendlichen wird in der Cnopfschen Kinderklinik nicht nur der Patient sondern die Familie mit involviert. U.a. werden z.B. Freizeittreffen mit Gleichaltrigen begleitet und organisiert. Auch beraten geschulte Mitarbeiter bei sozialen Belangen.
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Unsere Pflegeüberleitungen haben die Weiterbildung in Case Management (DCCG)
Musiktherapie
Angebot in der Kinderonkologische Behandlung
Wundmanagement
Ausgebildetete ICW-Wundmanager
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Es werden in regelmässigen Abständen kostenfreie Vorträge und andere informative Angebote z.B. Besichtigungen und Führungen (Kreißsaal) und Informationsveranstaltungen für die Öffentlichkeit angeboten.
Eigenblutspende
Vor einer geplanten Operation ist eine Eigenblutspende unter Berücksichtigung mehrerer Faktoren möglich. Sprechen Sie Ihren behandelnden Arzt an.
Manuelle Lymphdrainage
Wird vom externen Kooperationspartner angeboten
Diät- und Ernährungsberatung
Verschiedene Diät- und Ernährungsberatungen wie z.B. bei Diabetes mellitus, Nahrungsmittelallergien/Intoleranzen, chronische entzündliche Darmerkrankungen und weitere werden angeboten.
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Wir bieten betroffenen Patienten und Angehörigen Betreuung und Beratung durch unsere katholische und evangelische Seelsorge, sowie durch Psychologen an. Unsere Pflegeüberleitung unterstützt Sie oder Ihre Angehörigen bei der Planung für die Zeit nach dem Krankenhausaufenthalt.
Sozialdienst
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Wird in der Notfallversorgung vom externen Kooperationspartner angeboten
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Palliativzimmer, Abschiedsraum, Trauerbegleitung
Schmerztherapie/-management
Die Klinik verfügt über weitergebildete Pflegefachkräfte in Pain Nurse
Basale Stimulation
Wir haben weitergebildetes Pflegefachpersonal für Basale Stimulation
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Seelsorge
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Ein-Bett-Zimmer
Rooming-in
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Klinik Hallerwiese-Cnopfsche Kinderklinik
St.-Johannis-Mühlgasse 19
90419 Nürnberg

Internetauftritt: www.klinik-hallerwiese.de/de/klinik-hallerwiese-cnopfsche-kinderklinik.html

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen