Bundeswehrkrankenhaus Ulm


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikBundesrepublik Deutschland (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten496
Vollstationäre Fallzahl18876
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl112012 ()
Lehrkrankenhaus der UniversitätUniversität Ulm
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Kooperationsprojekte in Wissenschaft und Lehre

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Ausbildung von Famulanten und Studenten im Praktischen Jahr

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Doktorandenbetreuung

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
Ausbildung in anderen HeilberufenMedizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
Praktische Ausbildungsanteile

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
In Kooperation mit Akademie für Gesundheitsberufe am Universitätsklinikum Ulm (89079 Ulm)

Medizinisch-technischer Assistent für Funktionsdiagnostik und Medizinisch-technische Assistentin für Funktionsdiagnostik (MTAF)
Praktische Ausbildungsanteile

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
Praktische Ausbildungsanteile

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
Praktische Ausbildungsanteile

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
In Kooperation mit dem ulmkolleg (Schule für Physiotherapie, Massage und Podologie, 89081 Ulm) und dem Diakonisches Institut für Soziale Berufe, Schule für Physiotherapie (89160 Dornstadt).

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Eigene Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Bundeswehrkrankenhauses Ulm, Praktische Ausbildungsanteile
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
383,61 (davon 172,26 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
24,9
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
383,75

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
-

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
-

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
22,5

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
0,5

Anzahl Sonderpädagoge und Sonderpädagogin/Pädagoge und Pädagogin/Lehrer und Lehrerin
7

Anzahl Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin
1

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
2

Anzahl
5

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
2

Anzahl
508

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
2

Anzahl Manualtherapeut und Manualtherapeutin
5

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
2

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
12,5

Anzahl Psychologe und Psychologin
3,5

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
3,5

Anzahl Entspannungspädagoge und Entspannungspädagogin/Entspannungstherapeut und Entspannungstherapeutin/Entspannungstrainer und Enspannungstrainerin (mit psychologischer, therapeutischer und pädagogischer Vorbildung)/Heileurhythmielehrer und Heileurhythmielehrerin/Feldenkraislehrer und Feldenkraislehrerin
5

Anzahl
34,16

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
8

Anzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
2

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
30

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
5

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
2

Anzahl
32,5

Anzahl
13,5

Anzahl
2

Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Druckkammer für hyperbare Sauerstofftherapie (Druckkammer zur Sauerstoffüberdruckbehandlung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT (Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Biofeedback-Therapie
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Spezielle Entspannungstherapie
Yoga
Sehschule/Orthoptik
Schmerztherapie/-management
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Schluck-, Spiegeltherapie
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Asthmaschulung
Einzelschulung
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Eigenblutspende
Sozialdienst
Stomatherapie/-beratung
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Fußreflexzonenmassage
Akupunktur
Traditionelle Chinesische Medizin
im Einzelfall
Wärme- und Kälteanwendungen
Wundmanagement
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Audiometrie/Hördiagnostik
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Aromapflege/-therapie
Kinästhetik
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Massage
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Manuelle Lymphdrainage
Atemgymnastik/-therapie
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Bewegungstherapie
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Im Bundeswehrkrankenhaus Ulm gibt es keine Drei- oder Mehr-Bett-Zimmer.
Unterbringung Begleitperson
Seelsorge
Katholische und evangelische Militärseelsorge, die auch Zivilpatienten zur Verfügung steht.
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
möglich, auf Wunsch / Wahlleistung, abh. von Kapazität
Rooming-in
ja, bei Kindern < 6. LJ, sonst abh. von Kapazität
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Unsere Abteilungen informieren in regelmäßigen Abständen im Hause, aber auch in der Lokalpresse über Veranstaltungen.
Bundeswehrkrankenhaus Ulm
Oberer Eselsberg 40
89081 Ulm

Internetauftritt: ulm.bwkrankenhaus.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen