Klinikum Döbeln, Dr. med. Ralf Lange Krankenhausbetriebe GmbH


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikDr. med. Ralf Lange Krankenhausbetriebe GmbH (privat)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten195
Vollstationäre Fallzahl8157
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl8133 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische Lehre-
Ausbildung in anderen Heilberufen-
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
42,6 (davon 28,3 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
1,0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
1,0
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
155,0

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
5,0

Anzahl Altenpfleger
0,0

Anzahl Pflegeassistenten
0,0

Anzahl Krankenpflegehelfer
2,0

Anzahl Pflegehelfer
13,0

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
0,0

Anzahl Operationstechnische Assistenz
0,0

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
12

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
15

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
2

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
1

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
2

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
1

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
2

Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
MIC-Einheit (Minimalinvasive Chirurgie) (Minimal in den Körper eindringende, also gewebeschonende Chirurgie)
Sonographiegerät/Dopplersonographiegerät/Duplexsonographiegerät (Ultraschallgerät/mit Nutzung des Dopplereffekts/farbkodierter Ultraschall)
Röntgengerät/Durchleuchtungsgerät (z. B. C-Bogen)
Endosonographiegerät (Ultraschalldiagnostik im Körperinneren)
Endoskopisch-retrograde-Cholangio-Pankreaticograph (ERCP) (Spiegelgerät zur Darstellung der Gallen- und Bauchspeicheldrüsengänge mittels Röntgenkontrastmittel)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Gastroenterologisches Endoskop (Gerät zur Magen-Darm-Spiegelung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Echokardiographiegerät
Defibrillator (Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen)
Gerät zur Argon-Plasma-Koagulation (Blutstillung und Gewebeverödung mittels Argon-Plasma)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Laparoskop (Bauchhöhlenspiegelungsgerät)
24h-Blutdruck-Messung
Bronchoskop (Gerät zur Luftröhren- und Bronchienspiegelung)
Cell Saver (Eigenblutaufbereitungsgerät im Rahmen einer Bluttransfusion)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Belastungs-EKG/Ergometrie (Belastungstest mit Herzstrommessung)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Arthroskop (Gelenksspiegelung)
24h-EKG-Messung
AICD-Implantation/Kontrolle/Programmiersystem (Einpflanzbarer Herzrhythmusdefibrillator)
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Schmerztherapie/-management
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Stomatherapie/-beratung
Wärme- und Kälteanwendungen
Bewegungstherapie
Atemgymnastik/-therapie
Akupressur
Diät- und Ernährungsberatung
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Fußreflexzonenmassage
Medizinische Fußpflege
Massage
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Beratung/ Betreuung durch Sozialarbeiter
Wirbelsäulengymnastik
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Sozialdienst
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Kühlschrank
bei Wahlleistungsunterbringung
Seelsorge
Wahlleistung 1-Bett- und 2-Bettzimmer
Föhn, Badetücher, Bademantel bei Wahlleistungsunterbringung
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Elektrisch verstellbare Betten
Cafeteria
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Internetzugang
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Getränkeautomat
Diät-/Ernährungsangebot
Zusätzliche Getränke kostenlos bei Wahlleistungsunterbringung
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Tageszeitung bei Wahlleistungsunterbringung
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
in allen Zimmern kostenlos
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
Unterbringung Begleitperson
Videorekorder und DVD-Player bei Wahlleistungsunterbringung
Mehrbettzimmer mit 2 Nasszellen
Nachmittagskaffee/-tee
Kostenlose Getränkebereitstellung
1 Flasche Mineralwasser täglich
Vegetarische Kost
Behindertengerechte Sanitäreinrichtungen
Aufenthaltsräume
Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)
Rollstuhlgerechte Nasszellen
Obstkorb kostenlos bei Wahlleistungsunterbringung
Balkon/Terrasse
Terrassenzimmer auf Wunsch bei Wahlleistungsunterbringung in der Inneren Abteilung
Telefon
Dolmetscherdienste
Schwimmbad/Bewegungsbad
Nachmittagstee/-kaffee
Barrierefreie Behandlungsräume
Sozialdienst
Beschwerdemanagement
Orientierungshilfen
Tageszeitungsangebot
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
bei Wahlleistungsunterbringung mit Voranmeldung
Zusätzliche Sessel und Beistelltisch bei Wahlleistungsunterbringung
Tageszeitungs-, Zeitschriftenservice
Kiosk/Einkaufsmöglichkeiten
Shuttledienst zum Bahnhof/ZOB bei Wahlleistungsunterbringung
Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
(Menü-) Spezialitätentage/-wochen
Wunschkost bei entsprechendem Krankheitsbild
Parkanlage
Klinikum Döbeln, Dr. med. Ralf Lange Krankenhausbetriebe GmbH
Sörmitzer Straße 10
04720 Döbeln

Telefon: 03431 7220
Fax: 03431 722280
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinikum-doebeln.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen