Klinikum Chemnitz gGmbH


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikStadt Chemnitz (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten1720
Vollstationäre Fallzahl69107
Teilstationäre Fallzahl5130
Ambulante Fallzahl3360 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische Lehre Weiterbildungsbefugnis
für Innere Medizin 4,5 Jahre / für Chirurgie 4 Jahre / für Anästhesie 2 Jahre

Praktikumsplätze
für Studenten (Famulatur / PJ)
Ausbildung in anderen Heilberufen Praktika in Kooperation
für die Ausbildung Gesundheits-u. Krankenpfleger/-in

Praktika in Kooperation
für die Ausbildung Rettungssanitäter

Praktika
im Rahmen von Umschulungsmaßnahmen

Praktika in Kooperation
für die Ausbildung Physiotherapeut / -in

Praktika in Kooperation
für die Ausbildung Rettungsassistent
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
12,6 (davon 11,7 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
6

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
35,1

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
-

Anzahl Altenpfleger
1,9

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
2

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
-

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
1,9

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Psychologe und Psychologin
0

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
0

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
0

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
0

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
0

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
0

Anzahl Bewegungstherapeut und Bewegungstherapeutin (z. B. nach DAKBT)/Tanztherapeut und Tanztherapeutin
0

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
0

Anzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
0

Anzahl Kinästhetikbeauftragter und Kinästhetikbeauftragte
0

Anzahl Orthopädietechniker und Orthopädietechnikerin/Orthopädiemechaniker und Orthopädiemechanikerin/Orthopädieschuhmacher und Orthopädieschuhmacherin/Bandagist und Bandagistin
0

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
0

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
0

Anzahl Manualtherapeut und Manualtherapeutin
0

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
0

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
0

Anzahl Podologe und Podologin/Fußpfleger und Fußpflegerin
0

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
0

Belastungs-EKG/Ergometrie (Belastungstest mit Herzstrommessung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Gastroenterologisches Endoskop (Gerät zur Magen-Darm-Spiegelung)
Geräte der invasiven Kardiologie (Behandlungen mittels Herzkatheter)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Geräte zur Strahlentherapie
Kipptisch (Gerät zur Messung des Verhaltens der Kenngrößen des Blutkreislaufs bei Lageänderung z. B. zur Diagnose des orthostatischen Syndroms)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Röntgengerät/Durchleuchtungsgerät (z. B. C-Bogen)
Schlaflabor
Sonographiegerät/Dopplersonographiegerät/Duplexsonographiegerät (Ultraschallgerät/mit Nutzung des Dopplereffekts/farbkodierter Ultraschall)
Spirometrie/Lungenfunktionsprüfung
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Arthroskop (Gelenksspiegelung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Bronchoskop (Gerät zur Luftröhren- und Bronchienspiegelung)
Defibrillator (Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen)
Endosonographiegerät (Ultraschalldiagnostik im Körperinneren)
Endoskopisch-retrograde-Cholangio-Pankreaticograph (ERCP) (Spiegelgerät zur Darstellung der Gallen- und Bauchspeicheldrüsengänge mittels Röntgenkontrastmittel)
Laboranalyseautomaten für Hämatologie, klinische Chemie, Gerinnung und Mikrobiologie (Laborgeräte zur Messung von Blutwerten bei Blutkrankheiten, Stoffwechselleiden, Gerinnungsleiden und Infektionen)
Laparoskop (Bauchhöhlenspiegelungsgerät)
Linksherzkathetermessplatz (Darstellung der Herzkranzgefäße mittels Röntgen-Kontrastmittel)
MIC-Einheit (Minimalinvasive Chirurgie) (Minimal in den Körper eindringende, also gewebeschonende Chirurgie)
24h-Blutdruck-Messung
24h-EKG-Messung
24h-pH-Metrie (pH-Wertmessung des Magens)
3-D/4-D-Ultraschallgerät
72h-Blutzucker-Messung
Echokardiographiegerät
Operationsmikroskop
Akupressur
in Kooperation
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
in Kooperation
Atemgymnastik/-therapie
in Kooperation
Basale Stimulation
in Kooperation
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
in Kooperation
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Hospitzdienst, Palliativzimmer, Trauerbegleitung, Seelsorge
Bewegungstherapie
in Kooperation
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
in Kooperation
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diabetikerschulung
Diät- und Ernährungsberatung
in Kooperation
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
in Kooperation
Ergotherapie/Arbeitstherapie
in Kooperation
Fußreflexzonenmassage
in Kooperation
Kinästhetik
in Kooperation
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
in Kooperation
Manuelle Lymphdrainage
in Kooperation
Massage
in Kooperation
Medizinische Fußpflege
in Kooperation
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
in Kooperation
Physikalische Therapie/Bädertherapie
in Kooperation
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
in Kooperation
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Rückenschule, in Kooperation
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
in Kooperation
Schmerztherapie/-management
ja
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
häusliche Pflegeanleitung, Wundmanagement; Diät- und Diabetesschulung
Spezielle Entspannungstherapie
in Kooperation
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
in Kooperation
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
in Kooperation
Stomatherapie/-beratung
in Kooperation
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
in Kooperation
Wärme- und Kälteanwendungen
ja
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Rheumaliga, Diabetikergruppen, Osteoporosegruppen
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
in Kooperation
Sozialdienst
in Kooperation
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Tag der offenen Tür; auf Anfrage Besichtigungen und Führungen; medizinische Vorträge in Zusammenarbeit mit ambulanten Partnern
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
ambulante Pflege, Pflegeüberleitung
Aufenthaltsräume
ja
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
ja
Fernsehraum
Fernseher im Zimmer
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
bei Bedarf möglich
Rollstuhlgerechte Nasszellen
ja
Teeküche für Patienten und Patientinnen
ja
Unterbringung Begleitperson
bei Bedarf möglich
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
ja
Balkon/Terrasse
ja
Elektrisch verstellbare Betten
ja
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
ja
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
teilweise
Kühlschrank
in der Teeküche
Rundfunkempfang am Bett
ja
Telefon
ja, an jedem Bett
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
ja , für jeden Pat. im Zimmer
Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)
ja
Kostenlose Getränkebereitstellung
ja
Bibliothek
ja
Cafeteria
ja
Faxempfang für Patienten und Patientinnen
über die Zentrale
Fitnessraum
in Kooperation
Frisiersalon
auf Anforderung
Kiosk/Einkaufsmöglichkeiten
mobiler Kiosk täglich bis an das Bett
Kirchlich-religiöse Einrichtungen
ja, nach Bedarf
Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
kostenfrei
Kulturelle Angebote
ortsansässige Chöre, Projekte mit Kunstschule und Musikschule
Maniküre/Pediküre
auf Anforderung
Parkanlage
ja
Rauchfreies Krankenhaus
Raucherpavillon außerhalb des Hauses; Raucherbalkon
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
ja
Dolmetscherdienste
in den Sprachen Englisch,Russisch, Tschechisch und Polnisch
Seelsorge
ja
Abschiedsraum
ja
Diät-/Ernährungsangebot
ja
Getränkeautomat
ja
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
ja
Orientierungshilfen
ja
Postdienst
ja
Tageszeitungsangebot
täglich - bei Bedarf bis an das Bett
Beschwerdemanagement
ja
Barrierefreie Behandlungsräume
ja
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
auf Anforderung
Betten und Matratzen in Übergröße
ja
Klinikum Chemnitz gGmbH
Flemmingstraße 2
09116 Chemnitz

Telefon: 0371 33332470
Fax: 0371 33333326
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinikumchemnitz.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen