Universitätsklinikum Leipzig AöR


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikUniversitätsklinikum Leipzig AöR (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten1273
Vollstationäre Fallzahl48721
Teilstationäre Fallzahl2981
Ambulante Fallzahl278562 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Gutachter für DFG, Stiftungen, Reviewer für wissenschaftliche Journale

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Medizinisch- Technische(r) Laboratoriumsassistent/in (MTLA)

Orthoptist/in

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Diätassistent/in

Entbindungspfleger und Hebamme

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
639,9 (davon 347,2 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0,0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
57,8
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
708,0

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
215,7

Anzahl Altenpfleger
0,0

Anzahl Pflegeassistenten
0,0

Anzahl Krankenpflegehelfer
14,5

Anzahl Pflegehelfer
18,4

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
22,5

Anzahl Operationstechnische Assistenz
0,0

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
14,3

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Zahntechniker und Zahntechnikerin
24,7

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
20,5

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
13

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
20

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
207,5

Anzahl Fotograf und Fotografin
20,8

Anzahl Psychologe und Psychologin
50,7

Anzahl Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin
13,3

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
9,2

Anzahl Arzthelfer und Arzthelferin
24,2

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
47,6

Anzahl Kosmetiker und Kosmetikerin/medizinischer Linergist und medizinische Linergistin (Permanent Makeup oder Pigmentierung)
10,5

Anzahl Audiologe und Audiologin/Audiologieassistent und Audiologieassistentin/Audiometrieassistent und Audiometrieassistentin/Audiometrist und Audiometristin/Hörgeräteakustiker und Hörgeräteakustikerin
7,5

Flexible Zystoskope und Ureterorenoskope
QUISI- Schlafscreening-Gerät
Extrakorporale Photopherese UV AR XTS
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Spirometrie/Lungenfunktionsprüfung
Laser
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Laboranalyseautomaten für Hämatologie, klinische Chemie, Gerinnung und Mikrobiologie (Laborgeräte zur Messung von Blutwerten bei Blutkrankheiten, Stoffwechselleiden, Gerinnungsleiden und Infektionen)
Laparoskop (Bauchhöhlenspiegelungsgerät)
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Kipptisch (Gerät zur Messung des Verhaltens der Kenngrößen des Blutkreislaufs bei Lageänderung z. B. zur Diagnose des orthostatischen Syndroms)
Gerät zur Kardiotokographie (Gerät zur gleichzeitigen Messung der Herztöne und der Wehentätigkeit (Wehenschreiber))
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Gerät zur intraaortalen Ballongegenpulsation (IABP) (Mechanisches Gerät zur Unterstützung der Pumpleistung des Herzens)
Röntgengerät/Durchleuchtungsgerät (z. B. C-Bogen)
Schlaflabor
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Sonographiegerät/Dopplersonographiegerät/Duplexsonographiegerät (Ultraschallgerät/mit Nutzung des Dopplereffekts/farbkodierter Ultraschall)
OP-Navigationsgerät
Operationsmikroskop
Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT (Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
MIC-Einheit (Minimalinvasive Chirurgie) (Minimal in den Körper eindringende, also gewebeschonende Chirurgie)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Gerät zur analen Sphinktermanometrie (Afterdruckmessgerät)
Geräte zur Strahlentherapie
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Geräte der invasiven Kardiologie (Behandlungen mittels Herzkatheter)
Gastroenterologisches Endoskop (Gerät zur Magen-Darm-Spiegelung)
Endosonographiegerät (Ultraschalldiagnostik im Körperinneren)
Elektrophysiologischer Messplatz zur Diagnostik von Herzrhythmusstörungen
Gerät zur Durchflusszytometrie/ FACS-Scan (Gerät zur Zellzahlmessung und Zellsortenunterscheidung in Flüssigkeiten)
Gerät zur Argon-Plasma-Koagulation (Blutstillung und Gewebeverödung mittels Argon-Plasma)
Defibrillator (Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Echokardiographiegerät
Druckkammer für hyperbare Sauerstofftherapie (Druckkammer zur Sauerstoffüberdruckbehandlung)
Bodyplethysmograph (Umfangreiches Lungenfunktionstestsystem)
Bronchoskop (Gerät zur Luftröhren- und Bronchienspiegelung)
Brachytherapiegerät (Bestrahlung von „innen“)
Elektromyographie (EMG)/Gerät zur Bestimmung der Nervenleitgeschwindigkeit (Messung feinster elektrischer Ströme im Muskel)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Ultraschalldissektor (Gerät zur schonenden und blutsparenden Gewebedurchtrennung)
Infrarotkoagulator (Gerät zur Blutstillung)
IABP (Intraaortale Ballonpumpe)
Rechtsherzkatheterplatz
Cavernosometriegerät
Relaxomat
Gerät zur Messung autonomer Störungen
Biofeedbackgerät
24h-Blutdruck-Messung
LEA- O2C Messgerät für Gewebedurchblutung und Oxygenation
Belastungs-EKG/Ergometrie (Belastungstest mit Herzstrommessung)
Bewegungsanalysesystem
Audiometrie-Labor (Hörtestlabor)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Arthroskop (Gelenksspiegelung)
24h-EKG-Messung
24h-pH-Metrie (pH-Wertmessung des Magens)
Sakrale Neurostimulation
Choledochoskop
CARTO merge (dreidimensionales Mapping- Gerät)
Alkomat
ERCP (Gerät zur Darstellung der Gallen- und Bauchspeicheldrüsengänge mittels Röntgenkontrastmittel)
Medizinisches Versorgungszentrum MedVZ
Cochlea- Implantat- Zentrum
weitere Partner im Zentrum: Audiologie-Phoniatrie-Assistentinnen, Medizinisch-Technische Assistentinnen für Funktionsdiagnostik, Hörgeräte-Akustiker-Meisterin, Akademische Sprachtherapeuten, Neurobiologin, Psychologische Betreuung, Pädagogen, Neugeborenen-Hörscreening
Fetalzentrum
weitere Partner: Institut für Humangenetik, Zentrum für Pränatale Medizin Leipzig. Das Fetalzentrum wird gemeinsam geleitet von den Herren Prof. Dr. med. Holger Stepan und Prof. Dr. med. Holger Till
Dialysezentrum
Inkontinenzzentrum/Kontinenzzentrum
weitere Partner: Physikalische Medizin und Rehabilitation, Ernährungsberatung, Stomatherapie, Selbsthilfegruppen
Darmzentrum
Das Kooperative Darmzentrum Region Leipzig ist ein Zusammenschluss des Universitätsklinikums Leipzig mit den HELIOS-Kliniken Leipziger Land (Borna) und Schkeuditz auf dem Gebiet der Behandlung des Darmkrebses. Diese Kliniken wurden gemeinsam zertifiziert nach DIN EN 9001:2008 und von der Deutschen Krebsgesellschaft ONKOZERT.
Rheumazentrum
Perinatalzentrum
weitere Partner: Zentrum für Pränatale Medizin Leipzig, Institut für Humangenetik, Herzzentrum Leipzig - Klinik für Kinderkardiologie
Transplantationszentrum
Hauttumorzentrum
weitere Partner: Institut für Pathologie, Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Das Hauttumorzentrum ist zertizfiert nach DIN ISO 9001:2008 und den ANforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft Onkozert.
Adipositaszentrum
weitere Partner: Institut für Laboratoriumsmedizin. Das Integrierte Forschungs- und Behandlungszentrum AdipositasErkrankungen vereint Forschung und Behandlung zu Adipositas und begleitenden Erkrankungen unter einem Dach. Im Mittelpunkt steht krankhaftes Übergewicht mit Folgeerkrankungen wie Diabetes Typ II, Atherosklerose, Fettgewebestörungen, Bluthochdruck und Fettleber. Durch die enge Verzahnung von grundlagen- und patientenbezogener Forschung werden in den nächsten Jahren Behandlungsmöglichkeiten entwickelt, die effektiver sind als die zurzeit Verfügbaren.
Brustzentrum
weitere Partner im Universitätsklinikum: Institut für Pathologie, Physikalische Therapie und Rehabilitation, Tumorzentrum e.V., Institut für Humangenetik, Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie, Sozialer Dienst, Ernährungsberatung, Familiensprechstunde für Kinder krebskranker Eltern
Neuromuskuläres Zentrum
PET- Zentrum
Rauchfreies Krankenhaus
Parkanlage
Cafeteria
Kostenlose Getränkebereitstellung
Diät-/Ernährungsangebot
Telefon
Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)
Aufenthaltsräume
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Rundfunkempfang am Bett
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Elektrisch verstellbare Betten
Universitätsklinikum Leipzig AöR
Liebigstraße 18
04103 Leipzig

Postfach 100640
04006 Leipzig

Telefon: 0341 97109
Fax: 0341 9715909
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.uniklinik-leipzig.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen