PARACELSUS-Klinik Reichenbach GmbH


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikParacelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KG aA (privat)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten185
Vollstationäre Fallzahl7261
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl12795 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreStudierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
2010: 24 Auszubildende

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
2010: ein Auszubildender

Anästhesietechnischer Assistent (ATA): 2010: ein Auszubildender
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
28 (davon 23 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
2

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
7
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
114

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
1

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
7

Anzahl Krankenpflegehelfer
3

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
6

Anzahl Operationstechnische Assistenz
1

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Altentherapeut und Altentherapeutin
0

Anzahl Apotheker und Apothekerin
0

Anzahl Arzthelfer und Arzthelferin
0

Anzahl Asthmaberater und Asthmaberaterin/Asthmatherapeut und Asthmatherapeutin/Asthmatrainer und Asthmatrainerin
0

Anzahl Audiologe und Audiologin/Audiologieassistent und Audiologieassistentin/Audiometrieassistent und Audiometrieassistentin/Audiometrist und Audiometristin/Hörgeräteakustiker und Hörgeräteakustikerin
0

Anzahl Bewegungstherapeut und Bewegungstherapeutin (z. B. nach DAKBT)/Tanztherapeut und Tanztherapeutin
0

Anzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
0

Anzahl Castillo-Morales-Therapeut und Castillo-Morales-Therapeutin
0

Anzahl Deeskalationstrainer und Deeskalationstrainerin/Deeskalationsmanager und Deeskalationsmanagerin/Deeskalationsfachkraft (mit psychologischer, pädagogischer oder therapeutischer Vorbildung)
0

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
0

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
1

Anzahl Entspannungspädagoge und Entspannungspädagogin/Entspannungstherapeut und Entspannungstherapeutin/Entspannungstrainer und Enspannungstrainerin (mit psychologischer, therapeutischer und pädagogischer Vorbildung)/Heileurhythmielehrer und Heileurhythmielehrerin/Feldenkraislehrer und Feldenkraislehrerin
0

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
0

Anzahl Erzieher und Erzieherin
0

Anzahl Fotograf und Fotografin
0

Anzahl Freizeit- und Erlebnispädagoge und Freizeit- und Erlebnispädagogin/Freizeit- und Erlebnistherapeut und Freizeit- und Erlebnistherapeutin (mit psychologischer, pädagogischer oder therapeutischer Vorbildung)
0

Anzahl Gefäßassistent und Gefäßassistentin
0

Anzahl Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerin
0

Anzahl Heilpädagoge und Heilpädagogin
0

Anzahl Heilpraktiker und Heilpraktikerin/Homöopath und Homöopathin
0

Anzahl Hippotherapeut und Hippotherapeutin/Reittherapeut und Reittherapeutin
0

Anzahl Kinästhetikbeauftragter und Kinästhetikbeauftragte
0

Anzahl Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
0

Anzahl Kinderpfleger und Kinderpflegerin
0

Anzahl Kosmetiker und Kosmetikerin/medizinischer Linergist und medizinische Linergistin (Permanent Makeup oder Pigmentierung)
0

Anzahl Kunsttherapeut und Kunsttherapeutin/Maltherapeut und Maltherapeutin/Gestaltungstherapeut und Gestaltungstherapeutin/ Bibliotherapeut und Bibliotherapeutin
0

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
1

Anzahl Manualtherapeut und Manualtherapeutin
0

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
0

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
44

Anzahl Motopäde und Motopädin/Motopädagoge und Motopädagogin/ Mototherapeut und Mototherapeutin/Motologe und Motologin
0

Anzahl Musiktherapeut und Musiktherapeutin
0

Anzahl Oecotrophologe und Oecothrophologin/Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftlerin
0

Anzahl Orthopädietechniker und Orthopädietechnikerin/Orthopädiemechaniker und Orthopädiemechanikerin/Orthopädieschuhmacher und Orthopädieschuhmacherin/Bandagist und Bandagistin
1

Anzahl Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin
0

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
6

Anzahl Podologe und Podologin/Fußpfleger und Fußpflegerin
1

Anzahl Psychologe und Psychologin
0

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
0

Anzahl Sonderpädagoge und Sonderpädagogin/Pädagoge und Pädagogin/Lehrer und Lehrerin
0

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
1

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
0

Anzahl Sozialtherapeut und Sozialtherapeutin (z. B. DFS)
0

Anzahl Sportlehrer und Sportlehrerin/Gymnastiklehrer und Gymnastiklehrerin/Sportpädagoge und Sportpädagogin
0

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
0

Anzahl Urotherapeut und Urotherapeutin
0

Anzahl Vojtatherapeut und Vojtatherapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
0

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
2

Anzahl Zahnmedizinischer Fachangestellter und Zahnmedizinische Fachangestellte/Dentalhygieniker und Dentalhygienikerin/Zahnmedizinischer Prophylaxeassistent und Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin
0

Anzahl Zahntechniker und Zahntechnikerin
0

Anzahl
8

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Gerät zur Argon-Plasma-Koagulation (Blutstillung und Gewebeverödung mittels Argon-Plasma)
Arthroskop (Gelenksspiegelung)
Audiometrie-Labor (Hörtestlabor)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Belastungs-EKG/Ergometrie (Belastungstest mit Herzstrommessung)
Bronchoskop (Gerät zur Luftröhren- und Bronchienspiegelung)
Cell Saver (Eigenblutaufbereitungsgerät im Rahmen einer Bluttransfusion)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Defibrillator (Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen)
Echokardiographiegerät
Gastroenterologisches Endoskop (Gerät zur Magen-Darm-Spiegelung)
Endosonographiegerät (Ultraschalldiagnostik im Körperinneren)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Gerät zur Kardiotokographie (Gerät zur gleichzeitigen Messung der Herztöne und der Wehentätigkeit (Wehenschreiber))
Laser
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
OP-Navigationsgerät
Röntgengerät/Durchleuchtungsgerät (z. B. C-Bogen)
Sonographiegerät/Dopplersonographiegerät/Duplexsonographiegerät (Ultraschallgerät/mit Nutzung des Dopplereffekts/farbkodierter Ultraschall)
Spirometrie/Lungenfunktionsprüfung
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
24h-Blutdruck-Messung
24h-EKG-Messung
3-D/4-D-Ultraschallgerät
Kardioversionsgerät
Endoskopische Ultraschallsonde für die TEE
Ultraschallgerät / HIFU-Therapie
Endoskop / Photo-Dynamische-Diagnostik (PPD)
Pulsoxymetriemonitor
Phototherapieeinheit
Atemgymnastik/-therapie
Physiotherapeutisches Leistungsangebot
Basale Stimulation
Diese erfolgt durch das Pflegepersonal auf der Intensivstation.
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Bewegungstherapie
Physiotherapeutisches Leistungsangebot
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Spezielle krankengymnastische Therapie für neurologische Erkrankungen, z. B. Schlaganfall (Verminderung der Spastik)
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Zwei Stationen befinden sich in der Pilotphase des Projektes.
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Um die Qualität der Pflege zu erhöhen und um den Patienten eine noch bessere Versorgung zu ermöglichen, wird die Bezugspflege auf den einzelnen Stationen durchgeführt. Zwei Mitarbeiterinnen sind ausgebildete Case Manager.
Fußreflexzonenmassage
Physiotherapeutisches Leistungsangebot
Kinästhetik
Schulung der Pflegebereiche erfolgte
Manuelle Lymphdrainage
Physiotherapeutisches Leistungsangebot
Massage
Physiotherapeutisches Leistungsangebot folgender weiterer Massagen:; - klassische Massage; - Segmentmassage; - Bindegewebsmassage; - Colonmassage; - Periostmassage; - Babymassage
Medizinische Fußpflege
Bei Bedarf kommt ein externer Fußpflegedienst in die Klinik und behandelt die Patienten vor Ort.
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Manuelle Therapie als physiotherapeutisches Leistungsangebot
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Physiotherapeutisches Leistungsangebot, z. B. Unterwassermassage, 2- u. 4- Zellenbäder, Stangerbad, Whirlpool
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Physiotherapeutisches Leistungsangebot, z. B. PNF für neurologische Krankheitsbilder
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
In Absprache mit den Krankenkassen werden Präventionskurse angeboten, z. B. Beckenbodenkurse, Rückenschule, Ernährungsberatungskurse.
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Durchführung von Präventionskursen
Schmerztherapie/-management
Spezielle Entspannungstherapie
Unsere Mitarbeiterinnen der Physiotherapie bieten u.a. an:; - die Progressive Entspannungstherapie nach Jacobsen; - Autogenes Training; - Meditation.
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Bezugspflege
Stomatherapie/-beratung
Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit regionalen Sanitätshäusern, welche sowohl in der Klinik die Patienten beraten, als auch nach der Entlassung aus der Klinik die häusliche Betreuung bezüglich Stomatherapie weiterführen.
Traditionelle Chinesische Medizin
Die Physiotherapeuten besitzen eine Spezialausbildung Shiatsu.
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Die Klinik kooperiert mit verschiedenen Firmen, welche die für Patienten erforderlichen Hilfsmittel während des Klinikaufenthaltes anpassen und liefern.
Wärme- und Kälteanwendungen
Physiotherapeutisches Leistungsangebot, z. B. Fango (Moorpackungen)
Wundmanagement
Es gibt zwei ausgebildete Wundmanager, die durch die DEKRA zertifiziert ist. Eine weitere Mitarbeiterin hat eine spezielle Ausbildung als Wundschwester.
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Im Rahmen der Krebshilfe gibt es Kontakt zu Selbsthilfegruppen. Dieser wird über eine Mitarbeiterin des Landratsamtes vermittelt, welche einmal wöchentlich in die Klinik kommt und die Patienten besucht.; Bei Totgeburten wird bei Bedarf ebenfalls der Kontakt zu Selbsthilfegruppen hergestellt.
Überleitungspflege
Eine Mitarbeiterin unterstützt Patienten und Angehörige z. B. bei Vermittlung von Anschlussheilbehandlungen, ambulanten Pflegediensten, Pflegeheimunterbringungen u.ä.
Hubschrauberlandeplatz
Tag- und Nachtbetrieb möglich
Physiotherapie/Triggerpunktbehandlung
Physiotherapeutisches Leistungsangebot
Anästhesiologische Leistungen/Intensivmedizin
ausführliche Erläuterungen im folgenden Freitext
Röntgendiagnostik
ausführliche Leistungen im folgenden Freitext
Zentrale interdisziplinäre Notaufnahme
ausführliche Leistungen im folgenden Freitext
Abschiedsraum
Barrierefreie Behandlungsräume
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Insgesamt verfügt das Haus über elf Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle, verteilt auf alle Stationen.
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Die Einrichtung solcher Zimmer kann nach Bedarf auf allen Stationen erfolgen.
Rollstuhlgerechte Nasszellen
Insgesamt gibt es fünf rollstuhlgerechte Nasszellen.
Unterbringung Begleitperson
Die Unterbringung einer Begleitperson ist auf Anfrage auf allen Stationen möglich.
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Alle Stationen verfügen über Patientenzimmer dieser Ausstattung.
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
Der Fernsehempfang ist kostenfrei.
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
Auf Wunsch ist die Nutzung des Internets über das Telefon am Patientenbett möglich.
Telefon
Jeder Patient kann durch den Erwerb einer Telefonkarte das Telefon am Bett nutzen.
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
Die Schränke in den Patientenzimmern sind alle abschließbar.
Kostenlose Getränkebereitstellung
Jeder Patient erhält zusätzlich täglich 1/2 l Mineralwasser. Tee und Kaffeeautomaten gibt es zur kostenfreien Benutzung auf jeder Station.
Diät-/Ernährungsangebot
Frühstücks-/Abendbuffet
Getränkeautomat
Nachmittagstee/-kaffee
Bibliothek
Ein Bibliothekswagen befindet sich in der Patientenaufnahme. Für die Patienten besteht die Möglichkeit, kostenlos Bücher zu entleihen.
Cafeteria
In der Cafeteria, welche sich in der 1. Etage der Klinik befindet, können die Patienten und ihre Besucher zwischen verschiedenen Speisen und Getränken wählen.
Faxempfang für Patienten und Patientinnen
Nach Absprache mit der jeweiligen Stationsleitung besteht diese Möglichkeit.
Internetzugang
Über die Telefonanlage am Patientenbett kann auf Wunsch ein Internetzugang hergestellt werden.
Kiosk/Einkaufsmöglichkeiten
Der Blumenladen im Erdgeschoss der Klinik hält zusätzlich noch eine kleine Auswahl von Waren des täglichen Bedarfs bereit.
Klinikeigene Parkplätze für Besucher und Besucherinnen sowie Patienten und Patientinnen
An der Plauenschen Straße sowie auf dem Besucherparkplatz unterhalb der Klinik befinden sich Parkplätze in ausreichender Anzahl. Eine begrenzte Auswahl an Kurzzeit-Parkplätzen befindet sich direkt vor dem Haupteingang der Klinik.
Maniküre/Pediküre
Pediküre wird nach Bedarf und auf Veranlassung des Stationspersonals angeboten.
Parkanlage
Eine 7.000 qm große Parkanlage steht Patienten zur Erholung zur Verfügung.
Rauchfreies Krankenhaus
Wir unterstützen die Initiative Rauchfreies Krankenhaus im Krankenhausgebäude.
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Kinderbetreuung
Auf dem Klinikgelände befindet sich die neu errichtete Kindertagesstätte Pfiffiküsse. Dort besteht die Möglichkeit, der Ganztagsbetreuung von Kindern der Mitarbeiter bzw. die Betreuung von Kindern der Patienten.
Tageszeitungsangebot
Wahlleistungspatienten erhalten eine aktuelle Tageszeitung gratis.
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Ein Begleitdienst für Patienten besteht in Form des Hol- und Bringedienstes in der Klinik.
Seelsorge
Bei Bedarf organisiert das Krankenhaus die seelsorgerische Betreuung von Patienten.
Tierpension
Bei Bedarf organisiert die Klinik die Unterbringung eines Haustiers für die Zeit der stationären Behandlung.
PARACELSUS-Klinik Reichenbach GmbH
Plauensche Straße 37
08468 Reichenbach

Telefon: 03765 541301
Fax: 03765 548241
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.paracelsus-kliniken.de/reichenbach

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen