Entzugshaus "CountDown"stationäre Entzugsbehandlung Drogentherapiezentrum Berlin e.V.


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikDrogentherapie-Zentrum Berlin e.V. (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausJa (ohne Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten12
Vollstationäre Fallzahl547
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl1 (Sonstige Zählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische Lehre-
Ausbildung in anderen Heilberufen-
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
2,5 (davon 2,5 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0,0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
-
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
6,0

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
0,0

Anzahl Altenpfleger
0,0

Anzahl Pflegeassistenten
0,0

Anzahl Krankenpflegehelfer
0,0

Anzahl Pflegehelfer
0,0

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
0,0

Anzahl Operationstechnische Assistenz
0,0

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
1

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
1

Anzahl
1

Anzahl Erzieher und Erzieherin
1

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
1

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
1

Defibrillator (Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen)
Urinanalyseautomat
Bewegungstherapie
Körpertherapie
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
creatives Arbeiten mit Ton, Malerei
Beratung/ Betreuung durch Sozialarbeiter
Therapieplanung zur Anschlussbehandlung, Kontakte zu Suchtberatern
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Entspannungsbäder
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Massage
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Kräutertees, Wickel, Inhalationen, Bäder, Entspannungsübungen-Körpertherapie
Wärme- und Kälteanwendungen
Wickel, Teilbäder
Traditionelle Chinesische Medizin
als Ergänzung zur Suchtakupunktur
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
sehr enge Zusammenarbeit mit allen Trägern, Beratungsstellen und Therapieeinrichtungen der Suchthilfe Berlin-Brandenburg, aber auch länderübergreifend
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Drogennotfallprophylaxe
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Elterngespräche, Helferkonferenzen
Akupunktur
Akupressur
Rauchfreies Krankenhaus
Wäscheservice
Fitnessraum
Internetzugang
auf Anfrage
Bibliothek
Faxempfang für Patienten und Patientinnen
nur über Sozialarbeiterbüro
Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)
Kostenlose Getränkebereitstellung
Kühlschrank
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
Tresor vorhanden, eigene Schrankschlüssel gegen Pfand (10?)
Balkon/Terrasse
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer
5 -Zweibettzimmer
Teeküche für Patienten und Patientinnen
Elektrisch verstellbare Betten
Ein-Bett-Zimmer
ein Einbettzimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Fernsehraum
Rollstuhlgerechte Nasszellen
Aufenthaltsräume
2 große und ein kleiner Aufenthaltsraum
Entzugshaus "CountDown"stationäre Entzugsbehandlung Drogentherapiezentrum Berlin e.V.
Frankfurter Allee 40
10247 Berlin

Telefon: 030 29385400
Fax: 030 29385401
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.drogentherapie-zentrum.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen