KLINIK HYGIEA


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikKLINIK HYGIEA GmbH (privat)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten54
Vollstationäre Fallzahl1928
Teilstationäre Fallzahl0
Ambulante Fallzahl1875 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Privatdozent Dr. med. Frank König hat eine Dozentur an der Charité.; Privatdozent Dr. med. Oliver Miltner hat einen Lehrauftrag an der Universität Aachen für Orthopädie und Sportmedizin.; Privatdozent Dr. med. Jürgen Hußmann hat eine Dozentur für Plastische Chirurgie an der Ruhr-Universität Bochum.; Privatdozent Dr. med. Sven Scheffler hat einen Lehrauftrag an der Charité für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie.; Privatdozent Dr. Manfred Johannsen hat an der Urologischen Klinik der Humboldt - Universität habiliert.; Privatdozent Dr. med. Frank Christoph hat eine Dozentur an der Urologischen Klinik der Charité.; Privatdozent Dr. med. Andreas Haisch hat einen Lehrauftrag an der Charité, Universitätsmedizin Berlin der Humboldt-Universität.; Privatdozent Dr. med. Heinz Zurbrügg hat eine Dozentur an der Humboldt-Universität Berlin.
Ausbildung in anderen Heilberufen-
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
0 (davon 0 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
40

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
-
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
36

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
-

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
-

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
2

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Apotheker und Apothekerin
1

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
1

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
3

Arthroskop (Gelenksspiegelung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Defibrillator (Gerät zur Behandlung von lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen)
Laparoskop (Bauchhöhlenspiegelungsgerät)
Laser
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
MIC-Einheit (Minimalinvasive Chirurgie) (Minimal in den Körper eindringende, also gewebeschonende Chirurgie)
Operationsmikroskop
Röntgengerät/Durchleuchtungsgerät (z. B. C-Bogen)
Sonographiegerät/Dopplersonographiegerät/Duplexsonographiegerät (Ultraschallgerät/mit Nutzung des Dopplereffekts/farbkodierter Ultraschall)
Ambulantes OP-Zentrum
Beckenbodenzentrum
Fußzentrum
Inkontinenzzentrum/Kontinenzzentrum
Prostatazentrum
Zentrum für Minimalinvasive Chirurgie
Akupunktur
Wird von einigen Belegärzten in deren Arztpraxis angeboten.
Atemgymnastik/-therapie
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Wird von einigen Belegärzten in deren Arztpraxen angeboten.
Manuelle Lymphdrainage
Massage
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Wird von einigen Belegärzten in deren Arztpraxen angeboten.
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Wird von einigen Belegärzten in deren Arztpraxen angeboten.
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Schmerztherapie/-management
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Pflegevisiten
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Aufenthaltsräume
In jeder Etage des Hauses befindet sich ein gemütlicher Aufenthaltsraum. Hier finden unsere Gäste Bücher, Zeitschriften, Fernseher, aber auch Getränkeautomaten und eine Kinderspielecke.
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Premiumzimmer sind buchbar. Die Kosten müssen vom Gast ggf. von seiner privaten Krankenversicherung bezahlt werden. Die aktuellen Tarife erfragen Sie bitte in der Rezeption.
Fernsehraum
Ein gemütlicher Fernsehraum befindet sich auf jeder Etage.
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Rollstuhlgerechte Nasszellen
Auf jeder Etage befinden sich rollstuhlgerechte Nasszellen.
Rooming-in
Beim Rooming-in wird ein zusätzliches Krankenhausbett bereitgestellt, so dass ein Elternteil immer in der Nähe des Kindes bleiben kann. Durch den Abschluss einer Zusatzversicherung kann diese Leistung abgedeckt werden. Viele Krankenkassen haben sich auch der GKinD-Initiative angeschlossen und übernehmen die Kosten (www.gkind.de).
Teeküche für Patienten und Patientinnen
An der Tee-Bar stehen Ihnen mehrere Sorten Tee zur Verfügung, die wir Ihnen natürlich auch gerne im Zimmer servieren.
Unterbringung Begleitperson
Je nach Verfügbarkeit der Zimmer werden Begleitpersonen gegen Entgelt gerne mit aufgenommen.
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Premiumzimmer sind buchbar. Die Kosten müssen vom Gast, ggf. von seiner privaten Krankenversicherung bezahlt werden. Die aktuellen Tarife erfragen Sie bitte in der Rezeption.
Balkon/Terrasse
Teilweise verfügen Premiumzimmer über einen blumengeschmückten Balkon mit Sitzmöbeln.
Betten und Matratzen in Übergröße
Elektrisch verstellbare Betten
Über 90 % unserer Patientenbetten sind elektrisch verstellbar.
Fernsehgerät am Bett/im Zimmer
In allen Patientenzimmern befinden sich Fernsehgeräte, die kostenlos genutzt werden können.
Internetanschluss am Bett/im Zimmer
In der Klinik ist Internet über ein Wireless Internetsystem (drahtlos) verfügbar. Der Gast benötigt seinen eigenen Laptop und erhält nach Zahlung eines Entgeltes (einmaliger Festbetrag) die Zugangsdaten für die Internet-Flatrate-Nutzung. ;
Kühlschrank
Ein Kühlschrank steht in den Premiumzimmern als Komfortleistung zur Verfügung.
Rundfunkempfang am Bett
Telefon
Jedem Gast steht kostenlos ein Telefon am Bett zur Verfügung.
Wertfach/Tresor am Bett/im Zimmer
Jeder Gast findet in seinem Zimmer ein Wertfach / Tresor zur kostenlosen Nutzung vor.
Frei wählbare Essenszusammenstellung (Komponentenwahl)
Kostenlose Getränkebereitstellung
Tee und Mineralwasser sind jederzeit verfügbar.
Diät-/Ernährungsangebot
Unsere Küche bereitet jede erforderliche oder gewünschte Diät und Ernährungsform zu. Für muslimische Gäste gibt es eine spezielle Speisekarte, die den Anforderungen des Korans entspricht. Wurst- und Fleischprodukte werden in einem Spezialgeschäft gekauft (halal). Ebenso gibt es eine gesonderte Speisekarte für unsere Kinder mit beliebten Kindergerichten.
Frühstücks-/Abendbuffet
Jeder Gast kann sich sein Frühstück und Abendessen vom reichhaltig bestückten Buffetwagen selbst auswählen.
Getränkeautomat
Nachmittagstee/-kaffee
Wir reichen unseren Gästen selbst gebackenen Kuchen.
Bibliothek
In den Aufenthaltsräumen liegen Bücher und Zeitschriften zur kostenlosen Benutzung aus.
Cafeteria
In einem gemütlich eingerichteten Aufenthaltsraum gibt es Getränkeautomaten für Heiß- und Kaltgetränke.
Faxempfang für Patienten und Patientinnen
Alle Faxe für unsere Gäste, die an die Rezeption oder die Krankenhausverwaltung gesendet werden, erhalten sie umgehend. Das Gleiche gilt für E-Mails, die an [email protected] gesendet werden und für die über unsere Homepage erstellten Grußkarten.
Internetzugang
In der Klinik ist Internet über ein Wireless Internetsystem (drahtlos) verfügbar. Der Gast benötigt seinen eigenen Laptop und erhält nach Zahlung eines Entgeltes (einmaliger Festbetrag) die Zugangsdaten für die Internet-Flatrate-Nutzung. ;
Kiosk/Einkaufsmöglichkeiten
In der Rezeption können Sie gängige Tageszeitungen und Drogerieartikel erwerben.
Rauchfreies Krankenhaus
Im gesamten Gebäude der KLINIK HYGIEA besteht Rauchverbot gemäß des Berliner Gesetzes zum Schutz vor Passivrauchen in der Öffentlichkeit = Nichtraucherschutzgesetz.
Spielplatz/Spielecke
Wäscheservice
Postdienst
Unsere Gäste können ihre Wünsche gerne den Mitarbeitern unserer Rezeption mitteilen.
Tageszeitungsangebot
In der Rezeption sind einige Tageszeitungen und Illustrierte erhältlich.
Beschwerdemanagement
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Gerne werden unsere Gäste auf ihre Station begleitet.
Patientenfürsprache
Auf jeder Station befindet sich ein Aushang, der über die Zuständigkeit und die Erreichbarkeit der Patientenfürsprecherin, Frau Ute Braun, informiert.
Seelsorge
Es ist jederzeit möglich, kurzfristig Seelsorger verschiedener Glaubensrichtungen ins Haus zu bitten.
Ausstattung / Dachterrasse und Garten mit Gartenmöbel
Von unserer Dachterrasse können Sie eine herrliche Sicht über Berlin genießen und auf bequemen Sitz- und Liegemöglichkeiten entspannen.
Verpflegung / Hauseigene Küche
Unser hauseigenes Küchenteam bereitet täglich aus frischen Zutaten geschmackvolle Mahlzeiten zu. Wir bieten ein reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet und nachmittags selbst gebackenen Kuchen. Der Gast kann sich aus einer Speisekarte mit täglich zwei verschiedenen Menüs, einer speziellen Kinderkarte oder einer muslimischen Speisekarte sein Drei-Gänge-Menü auswählen. Auf Wunsch bereitet unser Küchenteam auch Schonkost, Diabetikerkost, vegetarisches Essen, lactovegetarische Speisen, glutenfreie Mahlzeiten oder jede sonst gewünschte Diät zu.
KLINIK HYGIEA
Fuggerstraße 23
10777 Berlin

Telefon: 030 236010
Fax: 030 2182349
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinik-hygiea.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen