Klinikum Nürnberg


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikKlinikum Nürnberg - gemeinnützige Anstalt des öffentlichen Rechts (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten2247
Vollstationäre Fallzahl100056
Teilstationäre Fallzahl3131
Ambulante Fallzahl231909 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätParacelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Akademisches Lehrkrankenhaus der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Das Studium der Humanmedizin wird von der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität am Klinikum Nürnberg angeboten

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Doktorandenbetreuung
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Physiotherapeut und Physiotherapeutin

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)

Ergotherapeut und Ergotherapeutin

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)

Logopäde und Logopädin

Entbindungspfleger und Hebamme

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
1827,86 (davon 1040,99 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
-
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
2137,8

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
136,82

Anzahl Altenpfleger
3,52

Anzahl Pflegeassistenten
0

Anzahl Krankenpflegehelfer
60,5

Anzahl Pflegehelfer
0

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
28,8

Anzahl Operationstechnische Assistenz
8

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
8,8

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
24,29

Anzahl Erzieher und Erzieherin
1

Anzahl Kunsttherapeut und Kunsttherapeutin/Maltherapeut und Maltherapeutin/Gestaltungstherapeut und Gestaltungstherapeutin/ Bibliotherapeut und Bibliotherapeutin
2,55

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
7,5

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
7,2

Anzahl Musiktherapeut und Musiktherapeutin
3,2

Anzahl Oecotrophologe und Oecothrophologin/Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftlerin
1

Anzahl Sonderpädagoge und Sonderpädagogin/Pädagoge und Pädagogin/Lehrer und Lehrerin
1,74

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
49,62

Anzahl Psychologe und Psychologin
41,3

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
10,35

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
21,63

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
2

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
283,7

Anzahl Kinderpfleger und Kinderpflegerin
1

Anzahl Manualtherapeut und Manualtherapeutin
37

Anzahl Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
3,14

Anzahl
67

Anzahl
43,81

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT (Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Prostatazentrum
Das Prostatazentrum Nürnberg-Mittelfranken ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000 und durch den Dachverband der Prostatazentren Deutschlands DVPZ e.V.
Hauttumorzentrum
Das Hauttumorzentrum ist nach DIN EN ISO 9001:2008 und nach den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert
Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Perinatalzentrum
Das Perinatalzentrum Level 1 ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
Kontinenz- und Beckenbodenzentrum
Das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum ist zertifiziert nach den Richtlinien der deutschen Kontinenzgesellschaft e. V.
Lungentumorzentrum
Das Lungentumorzentrum ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft:
Schilddrüsenzentrum
Geriatrisches Zentrum (Zentrum für Altersmedizin)
Herz-Gefäß-Zentrum
Fachabteilung für Kardiologie, Herzchirurgie und Gefäßchirurgie
Ambulantes OP-Zentrum
Zentrum für operative Kurzeingriffe (ZOK)
Brustzentrum
Das Brustzentrum ist zertifiziert nach den Vorgaben der DIN EN ISO 9001:2000 sowie den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft und der Gesellschaft für Senologie.
Ambulantes BehandlungsCentrum (ABC)
Zentrum für Kraniofaciale und Spaltanomalien
Institut für Sportmedizin
Partner des Olympiastützpunktes Bayern
Interdisziplinäres onkologisches Zentrum - IOZ
Als erstes Onkologisches Zentrum in Nordbayern wurde das IOZ nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e. V. zertifiziert
Überregionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Mittelfranken
Anerkannt von der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) und DIOcert
Zentrum für Eltern und Kinder
Nürnberger Interdisziplinäres Zentrum für Allergologie (NIZA)
Darmkrebszentrum
Das Darmkrebszentrum am Klinikum Nürnberg ist zertifiziert nach den Vorgaben der DIN EN ISO 9001:2008 und den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft.
Schlafmedizinisches Zentrum
Das Zentrum für Schlafmedizin wurde durch die Deutsche Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM) akkrediert und zertifiziert
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Atemgymnastik/-therapie
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Babyfreundliches Krankenhaus
Basale Stimulation
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
durch Mitarbeiter/innen der Abteilung für Patientennachsorge und Sozialarbeit
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Palliativstation, Abschiedsraum
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Bewegungstherapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Abteilung für Überleitung, Nachsorge, Sozialarbeit
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Klinik für Frauenheilkunde, Schwerpunkt Geburtshilfe
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Manuelle Lymphdrainage
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Massage
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Musiktherapie
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität - Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Schmerztherapie/-management
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Hebammengeleitete Geburt - Klinik für Frauenheilkunde, Schwerpunkt Geburtshilfe
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Psychobiographisches Pflegemodell nach Prof. Erwin Böhm (Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie)
Stillberatung
Klinik für Frauenheilkunde, Schwerpunkt Geburtshilfe
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Stomatherapie/-beratung
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Kooperation mit einem Sanitätshaus
Wärme- und Kälteanwendungen
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität- Konsiliarisch anforderbar von allen Abteilungen
Wundmanagement
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Audiometrie/Hördiagnostik
Klinik für Hals-Nasen-Ohrenklinik
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Sozialdienst
durch Mitarbeiter/innen der Abteilung für Patientennachsorge und Sozialarbeit
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Klinik für Neugeborene, Kinder und Jugendliche
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Die Medizinische Klinik 2 mit Schwerpunkt Geriatrie stellt den ärztlichen Leiter der stationären geriatrischen Rehabilitation des Nürnberg Stiftes der Stadt Nürnberg
Eigenblutspende
Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Rooming-in
Klinik für Frauenheilkunde, Schwerpunkt Geburtshilfe
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Seelsorge
Ökumenisches Team der Klinikseelsorge
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Klinikum Nürnberg
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg

Telefon: 0911 3980
Fax: 0911 3981
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinikum-nuernberg.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen