Bezirksklinikum Obermain


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikGeBO - Gesundheitseinrichtungen des Bezirks Oberfranken (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten278
Vollstationäre Fallzahl5234
Teilstationäre Fallzahl427
Ambulante Fallzahl6659 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätKarlsuniversität Prag
Akademische LehreStudierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Famulatur, Praktikum für Studierende der Medizin (Lehrkrankenhaus der Karlsuniversität Prag), Mehrwöchige Pflichtpraktika für Studierende der Psychologie, Praktika (PT1 und PT2) für Psychologische Psychotherapeuten in Ausbildung (PPiA)

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Ausbildung in anderen HeilberufenKrankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Berufsfachschulen für Krankenpflege am Bezirkskrankenhaus Bayreuth und Bezirksklinikum Obermain
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
33,44 (davon 16,66 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
2,99
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
166,38

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
2,79

Anzahl Altenpfleger
13,19

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
3,03

Anzahl Pflegehelfer
5,36

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
-

Anzahl Operationstechnische Assistenz
-

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerin
2

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
12,13

Anzahl
1,3

Anzahl
4,06

Anzahl
3,7

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
5,72

Anzahl Psychologe und Psychologin
10,45

Anzahl Sozialpädagoge und Sozialpädagogin
9,97

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
5,22

Anzahl Wundmanager und Wundmanagerin/Wundberater und Wundberaterin/Wundexperte und Wundexpertin/Wundbeauftragter und Wundbeauftragte
10,73

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
0,07

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
3,43

Anzahl
0,88

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
4,31

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
9,05

Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Interdisziplinäre Intensivmedizin
Pneumologisch-Thoraxchirurgisches Zentrum
u.a. wöchentliche interdiziplinäre Tumorkonferenz der Klinik für Erkrankungen der Atmungsorgane, Abteilung für Thorax- und Gefäßchirurgie sowie der Fachabteilungen für Pathologie und Strahlentherapie des Klinikums Coburg
Lungenzentrum
Schlafmedizinisches Zentrum
Zentrum für Minimalinvasive Chirurgie
Zentrum für Gefäßmedizin
Thoraxzentrum
Endoprothesenzentrum
Fußzentrum
Gelenkzentrum
Wirbelsäulenzentrum
Schmerzzentrum
Interdisziplinäres Schmerzzentrum mit 4-wöchentlicher interdisziplinärer Schmerzkonferenz unter Beteiligung aller Abteilungen und unter Leitung des spezialisierten Schmerztherapeuten (Anästhesie), 4-wöchiges intensiviertes multimodales Therapieangebot, interventionelle Schmerztherapie (Rückenmarkstimulationssonden, periphere Nervenstimulationssonden, intrathekale Medikamentenpumpen)
Rheumazentrum
Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie
Gefäßzentrum
Zentrum für Neuromodulation
Implantation von Rückenmarkelektrostimulationssonden zur Behandlung von Schmerzen nach Wirbelsäulenoperationen, bei höhergradigen schmerzhaften Gefäßerkrankungen, komplexem regionalen Schmerzsyndrom und der therapieresistenten Angina Pectoris; Implantation von peripheren Nervenstimulationssonden zur Behandlung von peripheren Neuropathien
Massage
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Akupunktur
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Aromapflege/-therapie
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Sozialdienst
Pädagogisches Leistungsangebot
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Schmerztherapie/-management
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Diät- und Ernährungsberatung
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Manuelle Lymphdrainage
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Akupressur
Wundmanagement
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Spezielle Entspannungstherapie
Atemgymnastik/-therapie
Asthmaschulung
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Bewegungstherapie
Biofeedback-Therapie
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Wärme- und Kälteanwendungen
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Seelsorge
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Unterbringung Begleitperson
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Zwei-Bett-Zimmer
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Bezirksklinikum Obermain
Kutzenberg 19
96250 Ebensfeld

Telefon: 09547 810
Fax: 09547 812233
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.gebo-med.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen