LMU Klinikum


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikFreistaat Bayern (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten2058
Vollstationäre Fallzahl78128
Teilstationäre Fallzahl13261
Ambulante Fallzahl830017 (Quartalszählweise)
Lehrkrankenhaus der Universität-
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Lehrbeauftragter: Zahnmedizin - 2; Allgemeinmedizin - 309; Arbeits- und Sozialmedizin - 6 Humanmedizin außerhalb der Allgemeinmedizin - 81; Public Health M.P.H. und Epidemiologie MSc - 16; Master International Occupational Safety and Health (MSc.) - 5

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
https://www.lmu-klinikum.de/lehre/8617a78fd1abdc82

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Einrichtungen der LMU –38; Lehrkrankenhäuser der LMU – 42; Lehrpraxen (niedergelassene Allgemeinmediziner im PJ) – 36; ca. 240 Studierende pro PJ-Beginn.

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
https://www.lmu-klinikum.de/forschung/71852cf72860b680

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
https://www.lmu-klinikum.de/forschung/71852cf72860b680

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
https://www.lmu-klinikum.de/forschung/71852cf72860b680

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
https://www.lmu-klinikum.de/forschung/71852cf72860b680

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
Die wissenschaftl. Erkenntnisse der Forscher/Innen der Med. Fakultät und des Klinikums werden in jährl. knapp 3.000 Publikationen vorgestellt. Mit einem kumulierten Impact-Faktor von jährl. knapp 14.000 trägt die Med. Fakultät auf herausragende Weise zu Neuerungen in der medizinischen Forschung bei.

Doktorandenbetreuung
https://www.lmu-klinikum.de/lehre/8617a78fd1abdc82
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Staatliche-Berufsfachschule-fuer-Krankenpflege/de/index.html

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
In Kooperation mit der Schwesternschaft vom BRK e.V. (Einsatzorte sind u. a. das Dr. von Haunersche Kinderspital und die Frauenklinik am Campus Innenstadt)

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Staatliche-Berufsfachschule-fuer-Physiotherapie/de/index.html

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Klinik-und-Poliklinik-fuer-Radiologie/de/mtraschule/Berufsbild.html

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/de/beruf_und_karriere/berufsfachschulen/ota_ata/index.html

Logopäde und Logopädin
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Staatliche-Berufsfachschule-fuer-Logopaedie/de/index.html

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
http://www.mvp.uni-muenchen.de/mtla-schule.html Die Schule ist der Medizinischen Fakultät der LMU angegliedert

Orthoptist und Orthoptistin
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Augenklinik-und-Poliklinik/de/lehre/Orthoptikschule/index.html

Anästhesietechnischer Assistent und Anästhesietechnische Assistentin (ATA)
http://www.klinikum.uni-muenchen.de/de/beruf_und_karriere/berufsfachschulen/ota_ata/index.html
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
1196,7 (davon 587,9 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
56,1
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
2075,2

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
309,8

Anzahl Altenpfleger
0

Anzahl Pflegeassistenten
0

Anzahl Krankenpflegehelfer
29,4

Anzahl Pflegehelfer
208,4

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
36,1

Anzahl Operationstechnische Assistenz
51,7

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
8,5

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
25,4

Anzahl Erzieher und Erzieherin
17,2

Anzahl Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerin
7,3

Anzahl Heilpädagoge und Heilpädagogin
1

Anzahl Kunsttherapeut und Kunsttherapeutin/Maltherapeut und Maltherapeutin/Gestaltungstherapeut und Gestaltungstherapeutin/ Bibliotherapeut und Bibliotherapeutin
2,5

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
10,5

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
11,4

Anzahl Musiktherapeut und Musiktherapeutin
1,2

Anzahl Oecotrophologe und Oecothrophologin/Ernährungswissenschaftler und Ernährungswissenschaftlerin
1,8

Anzahl Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin
9,3

Anzahl Sonderpädagoge und Sonderpädagogin/Pädagoge und Pädagogin/Lehrer und Lehrerin
2,9

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
80,4

Anzahl Psychologe und Psychologin
38,8

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
37

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
2,2

Anzahl Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
0,4

Anzahl
189,8

Anzahl
125,6

Anzahl
24,1

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT (Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Protonentherapie (Bestrahlungen mit Wasserstoff-Ionen)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Brustzentrum
Als Universitätseinrichtung fühlt sich das Brustzentrum verpflichtet, durch Fortschritte in Diagnostik, Therapie und Forschung eine optimale und umfassende Versorgung aller Patientinnen mit Brusterkrankungen sicherzustellen. Eine professionelle Zusammenarbeit aller Berufsgruppen soll Vertrauen, Menschlichkeit und Sicherheit schaffen. Das Brustzentrum ist nach DKG- / Senologie-Leitlinien (Deutsche Krebsgesellschaft) sowie nach der internationalen Norm für Qualitäts-management DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und nach EUSOMA (European Society of Mastologie) akkreditiert. Kontakt: PD Dr. med. Darius Dian Tel.: 089/5160-4250
Perinatalzentrum
Großhadern: Das Perinatalzentrum Großhadern bietet eine vollständige und ganzheitliche Betreuung in der Schwangerschaft, während der Geburt, im Wochenbett und in der Neugeborenenperiode. Das Zentrum der höchsten Versorgungsstufe ist spezialisiert auf die Versorgung des gesamten Spektrums der möglichen Erkrankungen bei Schwangeren, Früh- und Reifgeborenen, insbesondere auch bei Mehrlingen und Kindern mit angeborenen Fehlbildungen. Kontakt: PD Dr. med. Uwe Hasbargen Tel.: 089/7095-4540 Innenstadt: Das Perinatalzentrum Innenstadt ist eine interdisziplinäre Einrichtung für die Betreuung von Schwangeren und Neuge-borenen der höchsten Versorgungsstufe. Neben der Betreuung von Hochrisiko-schwangerschaften (Bluthochdruck, Diabe-tes mellitus, fetale Erkrankungen, vorgeburtliche Eingriffe) hat jedoch auch eine familiengerechte Betreuung von gesunden Schwangeren unter der Geburt und im Wochenbett einen hohen Stellenwert. Kontakt: Prof. Dr. med. Franz Kainer Tel.: 089/5160-4600
Schlaganfallzentrum
Das Interdisziplinäre Schlaganfallzentrum hat das Ziel einer optimierten Behandlung von Risikopersonen und Patienten mit Schlaganfall sowie Patienten mit komplexen Gefäßerkrankungen des Zentralnervensystems mittels eines qualitätskontrollierten interdisziplinären Behandlungskonzepts. Kontakt: Prof. Dr. med. Martin Dichgans Tel.: 089/7095-6688
Transplantationszentrum
Das Transplantationszentrum München der LMU umfasst als erstes seiner Art in Deutschland alle transplantierbaren Organe und bietet eine kompetente Betreuung von Patienten mit Organerkrankungen im Endstadium und von bereits transplan-tierten Patienten an ? sowohl im Erwachsenen-, als auch im Kindesalter. Kontakt: Prof. Dr. med. Bruno Meiser Tel.: 089/7095-6561
Tumorzentrum
Das Klinikum der Universität München gehört zu den nationalen Spitzeneinrichtungen, die sich an der Versorgung von Krebspatienten beteiligen. Gebündelt werden die Kompetenzen und Disziplinen im CCCLMU mit dem Ziel, die Versorgung von Krebspatienten auf höchstem universitärem Niveau zu gewährleisten. Kontakt: Prof. Dr. med. Volker Heinemann Tel.: 089/7095-8008
Diabeteszentrum
Ziel des Diabetes Zentrums ist es, Menschen mit Diabetes mellitus und Patienten mit Folgeerkrankungen nach dem neuesten Stand der Wissenschaft zu behandeln, menschlich kompetent zu begleiten und durch gemeinsame Forschungsaktivitäten die Möglichkeiten der Behandlung stetig zu verbessern. Das Diabeteszentrum ist durch die Deutsche Diabetes Gesellschaft zertifiziert. Kontakt: Prof. Dr. med. Jochen Seißler Tel.: 089/5160-2330
Epilepsiezentrum
Das Epilepsie-Zentrum bietet Menschen mit Epilepsien aller Altersgruppen umfassende Möglichkeiten der Unter-suchung, Beratung und Behandlung auf dem neuesten Stand. Kontakt: Prof. Dr. med. Soheyl Noachtar Tel.: 089/7095-3690
Gefäßzentrum
Am Gefäßzentrum arbeiten die Fachbereiche Angiologie, Gefäßchirurgie und Radiologie in enger interdisziplinärer Kooperation zusammen, um Patienten mit arteriellen oder venösen Gefäßleiden die bestmögliche Diagnostik, Prävention und Therapie nach aktuellem Stand der Forschung anbieten zu können. Kontakt: Prof. Dr. med. Ulrich Hoffmann Tel.: 089/5160-3509
Prostatazentrum
Das Interdisziplinäre Prostatazentrum stellt eine klinische Einrichtung für eine zielgerichtete, interdisziplinäre onkologische und nicht-onkologische Patienten-versorgung dar, die sich zum Ziel gesetzt hat, Patienten mit Prostataerkrankungen ein Optimum an Diagnostik und Therapie anzubieten. Kontakt. PD Dr. med. Alexander Roosen Tel.: 089/7095-2644
Rheumazentrum
Das Zentrum für entzündlich-rheumatische Erkrankungen ist eine Einrichtung der Rheumaeinheit des Klinikums der Universität München, der ältesten interdisziplinäre Einrichtung am Klinikum. Die Rheumaeinheit wurde 1984 von der Medizinischen Poliklinik, dem Lehrstuhl für Orthopädie und dem Lehrstuhl für Physikalische Medizin gegründet, um Patienten mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen interdisziplinär internistisch, orthopädisch und physikalisch-medizinisch zu behandeln. Kontakt: Prof. Dr. med. Hendrik Schulze-Koops Tel.: 089/5160-3579
Schilddrüsenzentrum
Das Interdisziplinäre Schilddrüsenzentrum am Klinikum der Universität München hat den Anspruch einer optimierten fachübergreifenden medizinischen Versorgung von Patienten mit Schilddrüsen-erkrankungen auf höchstem Niveau. Kontakt: Prof. Dr. med. Christine Spitzweg Tel.: 089/7095-3003
Pankreaszentrum
Das Pankreaszentrum München ist eine interdisziplinäre Einrichtung für die Erforschung, Diagnostik und Therapie gutartiger, bösartiger und entzündlicher Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse auf höchstem universitärem Niveau. Kontakt: Prof. Dr. med. Christiane Bruns Tel.: 089/7095-2791
Allergiezentrum
Da Allergiekrankheiten unterschiedliche Organsysteme betreffen, ist Allergologie ein ?Querschnittsfach?. Das Allergie-ZENTRUM bietet eine Vernetzung für eine strukturierte Zusammenarbeit der universitären Medizin in Krankenversorgung sowie Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Allergiekrankheiten. Kontakt: Prof. Dr. med. Erika von Mutius Tel.: 089/5160-2709
Alzheimer Gedächtniszentrum
Das Alzheimer Gedächtniszentrum umfasst die Gedächtnissprechstunde zur Abklärung möglicher Gedächtnisprobleme, den stationären Bereich wie auch For-schungsbereiche, die einerseits zu einem besseren Verständnis der Pathophysiologie demenzieller Erkrankungen beitragen sowie als Grundlage für neue diagnostische und therapeutische Maßnahmen dienen. Kontakt: Prof. Dr. med. Dan Rujescu Tel.: 089/5160-5756
Darmzentrum
Das Darmkrebszentrum am Klinikum der Universität München zielt darauf ab, in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit den beteiligten Behandlungspartnern eine optimale Therapieeffizienz, empa-thische Betreuung und hochindividuelle Versorgung von Patienten mit Darmkrebs zu gewährleisten. Das Darmkrebszentrum ist nach DIN EN ISO 9001 sowie OnkoZert zertifiziert. Kontakt: Prof. Dr. med. Martin E. Kreis Tel.: 089/7095-8800
Hormon- und Kinderwunschzentrum Großhadern
Das Hormon- und Kinderwunschzentrum bietet bei Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch eine vollständige Diagnostik und Therapie. Diese umfasst alle Maßnahmen der assistierten Reproduktion (IVF, ICSI, MESA, TESE, microTESE, Refertilisierung). Ein weiterer Zentrums-Schwerpunkt sind alle modernen Verfahren der Fertilitätsprotektion (Erhalt der Fruchtbarkeit) vor bzw. unter onkolo-gischer Therapie. Kontakt: Prof. Dr. med. Christian Thaler Tel.: 089/7095-6821
Integriertes Forschungs- und Behandlungszentrum für Schwindel-, Gleichgewichts- und Okulomotorikstörungen
Das IFBLMU Zentrum für Schwindel ist ein international einzigartiges interdisziplinäres Forschungs-, Behandlungs-, Studien- und Referenzzentrum für Krankheitsbilder mit den Leitsymptomen Schwindel, Gleichgewichts- und Augenbewegungs-störungen. Kontakt: Dr. rer. nat. Andreas Schepermann Tel.: 089/7095-3680
Integriertes Sozialpädiatrisches Zentrum
Mit dem innovativen Konzept einer integrierten sozialpädiatrischen Versor-gung stellt das Klinikum der Universität München die geeignete Versorgungs-plattform für schwer- und chronischkranke Kinder mit komplexen bio-psychosozialen Versorgungssituationen zur Verfügung. Kontakt: Prof. Dr. med. Florian Heinen Tel.: 089/5160-2881
LeberCenrum München
Zielsetzung des Lebercentrums (LCM) ist es, Patienten mit Lebererkrankungen eine optimale interdisziplinäre Versorgung und die Umsetzung aktueller Forschungser-gebnisse zu gewährleisten. Ferner nimmt das LCM Aufgaben in der Fort- und Weiterbildung wahr und ist eine Plattform für Forschungsvorhaben. Kontakt: PD Dr. med. Christian Rust Tel.: 089/7095-2298
Lungentumorzentrum München
Das Lungentumorzentrum bietet mit neuen Diagnoseverfahren und zielgerichteten Therapien in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit im Klinikum der Universität München und den Asklepios-Kliniken gleichermaßen optimale Effizienz und hochindividuelle Versorgung von Patienten mit Thorakalen Tumoren. Kontakt: Prof. Dr. med. Rudolf M. Huber Tel.: 089/5160-2590
Osteologisches Schwerpunktzentrum
Das vom Dachverband Osteologie (DVO) zertifizierte osteologische Schwerpunktzentrum hat eine Vernetzung geschaffen, die eine strukturierte Zusammenarbeit der universitären Medizin in Krankenversorgung sowie Forschung und Lehre auf dem Gebiet der osteologischen Erkrankungen ermöglicht. Kontakt: Dr. rer. nat. Sabine Ott Tel.: 089/5160-7589
Shuntzentrum KUM
Das Shuntzentrum ermöglicht die Verbesserung der Versorgung von Patienten mit terminaler Niereninsuffizienz und die Festschreibung der guten interdisziplinären Zusammenarbeit im Bereich der Dialysebehandlung mit einem Dialyseshunt oder einem dauerhaften alternativen Dialysezugang. Kontakt: Professor Dr. med. Johannes Hoffmann Tel.: 089/7095-3505
Tuberöse Sklerose Zentrum
Bei der Tuberösen Sklerose führen Mutationen zur Störung der zentralen Steuerung des Zellwachstums. Das Zentrum bietet eine strukturierte Zusammenarbeit der universitären Medizin in Krankenversorgung, Forschung und Lehre in einem umfassenden, interdiszi-plinären Ansatz für diese seltene Erkrankung. Kontakt: Dr. med. Matthias Sauter Tel.: 089/5160-3325
Ultraschallzentrum
Das Interdisziplinäre Ultraschall-Zentrum am Klinikum der Universität München wurde im August 2004 gegründet. Die diagnostischen und interventionellen Ultraschallaktivitäten wurden im Zentrum gebündelt, um Synergien in Diagnostik und Therapie zu nutzen. Kontakt: PD Dr. med. Dirk-André Clevert Tel.: 089/7095-3620
Zentrum für Endokrine Tumore
Das Zentrum für Endokrine Tumore behandelt Patienten mit endokrinen Tumoren nach dem neuesten Stand der Wissenschaft und unter Berücksichtigung der individuellen Patientensituation. Die Forschungsaktivitäten zielen auf eine kontinuierliche Verbesserung der Behandlungsergebnisse ab. Kontakt: Prof. Dr. med. Martin Reincke Tel.: 5160-2100
Zentrum für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin - Innenstadt
Das Zentrum hat sich ganz auf die Diagnose und Therapie der ungewollten Kinderlosigkeit spezialisiert. Die Motivation konzentriert sich einzig und allein darauf, für Patienten den besten Weg zu finden. Dabei orientiert sich das Zentrum an den modernsten wissenschaftlichen Erkennt-nissen, was dazu führt, dass heute oft auch solchen Paaren geholfen werden kann, bei denen früher keine Hoffnung bestand. Das Zentrum ist nach DIN ISO 9001 ff. zertifiziert. Kontakt: PD Dr. med. Markus S. Kupka Tel.: 089/5160-4214
Zentrum für Knochen- und Weichteiltumoren
Das interdisziplinäre Zentrum für Knochen und Weichteiltumoren am Klinikum der Universität München, Campus Großhadern und Innenstadt, vereinigt Experten verschiedener Fachdisziplinen zur Diagnose und Therapie von Patienten mit Knochen- und Weichteilsarkomen. Kontakt: PD Dr. med. Lars Lindner Tel.: 089/7095-7777
Zentrum für Neuroendokrine Tumoren des GastroEnteroPankreatischen Systems
Das GEPNET-Zentrum hat den Anspruch einer optimierten fachübergreifenden medizinischen Versorgung von Patienten mit Neuroendokrinen Tumoren. Über den ?state of the art? hinaus werden neueste innovative Diagnostik- und Therapie-optionen aus den verschiedenen Fachdisziplinen gewinnbringend für die Patienten eingesetzt. Kontakt: PD Dr. med. Christoph Auernhammer Tel.: 089/7095-2520
Zentrum für Neuroonkologie
Im Rahmen des Zentrums für Neuroonkologie hat sich bereits seit Jahren ein modernes und individualisiertes Management von cerebralen und spinalen Tumoren in Zusammenarbeit zwischen Neurochirurgie, Neurologie, Radioonkologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie etabliert. Kontakt: Professor Dr. med. Jörg-Christian Tonn Tel.: 089/7095-2591
Zentrum für Pädiatrische Hämatologie und Onkologie
Das Zentrum gehört mit etwa 100 Neuaufnahmen pro Jahr zu den größten Pädiatrisch Onkologischen Zentren Deutschlands. Es werden Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von 18 Jahren von einem interdisziplinären Team nach kontrollierten Therapieoptimierungs-protokollen behandelt. Kontakt: PD Dr. med. Irene Schmid Tel.: 089/5160-2759
Zentrum für Zell-Therapie
Der therapeutische Einsatz von Zellpräparaten eröffnet neue Perspektiven in der Behandlung zahlreicher Erkrankungen und stellt ein klinisch und wissenschaftlich innovatives Arbeitsfeld dar. Das IZZTKUM sichert zum einen die Versorgung von Patienten mit Zelltherapeutika. Zum anderen entwickelt es neue Zelltherapieverfahren und etabliert die Voraussetzungen für ihren Einsatz. Kontakt: Prof. Dr. med. Wolfgang Schramm Tel.: 089/7095-3701
Zentrum Verträglichkeit für Biomaterialien am Menschen
Das Interdisziplinäre Zentrum Verträglichkeit von Biomaterialien am Menschen beschäftigt sich mit der Reaktion des Organismus auf Fremdmaterialien. Dies umfasst Aspekte wie Allergie, irritativ-toxische Phänomene und verschiedene Arten der Gewebereaktionen. Kontakt: Prof. Dr. med. Peter Thomas Tel.: 089/5160-6063
Akupressur
Traditionelle chinesische Heilmethode zur Schmerztherapie. Einzelne Körperpunkte bzw. Leitbahnen werden mittels Fingerdruck und Reiben angeregt oder beruhigt.
Akupunktur
Ähnliche Methode wie die Akupressur; Stimulation der Leitbahnen erfolgt durch Stechen mit speziell dafür vorgesehenen Nadeln
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Angebot in allen Fachkliniken vorhanden. Seminarangebote können über die entsprechende Homepage der Fachabteilung, über ausliegende Flyer, bzw. auf Nachfrage eingeholt werden.
Atemgymnastik/-therapie
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Basale Stimulation
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Je eine eigene Klinik und Poliklinik für Erwachsenen- und Kinderalliativmedizin
Bewegungsbad/Wassergymnastik
Bewegungstherapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Rehabilitativer Ansatz in Therapie und Pflege von Patienten mit Schädigungen des Gehirns oder des Rückenmarks. Das Hauptprinzip besteht in der Einbeziehung der gelähmten Körperseite in Alltagsbewegungen.
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Fußreflexzonenmassage
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Diverse Angebote vorwiegend durch die Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie (Erwachsene, Kinder und Jugendliche) sowie im Rahmen der Psycho-Onkologie vorhanden
Manuelle Lymphdrainage
Massage
Medizinische Fußpflege
Musiktherapie
Angebote durch die Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie (Erwachsene, Kinder und Jugendliche)
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Angebote vorwiegend über die Schmerzambulanzen an beiden Standorten
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Pädagogisches Leistungsangebot
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Angebote für Erwachsene, Jugendliche und Kinder; spezielle Angebote für Patienten mit Krebserkrankung (Psycho-Onkologie)
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Münchner Rückenintensivprogramm(MRIP): teilstationäres, multimodales 4-Wochen-Intensivprogramm für Patienten mit chronischen Rückenschmerzen
Säuglingspflegekurse
Schmerztherapie/-management
Sehschule/Orthoptik
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielle Entspannungstherapie
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Informationsabende für werdende Eltern mit Kreißsaalführung, Geburtsvorbereitung, geburtsvorbereitende Akupunktur, Säuglingspflegekurs, Geschwisterkurs
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Fachabteilung in Kapitel B unter Punkt „B(X).10.2.1. und 10.2.2. Pflegerische Fachexpertise“
Stillberatung
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Stomatherapie/-beratung
Traditionelle Chinesische Medizin
Wird nicht flächendeckend angeboten.
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Eigene Orthopädiewerkstätte am Campus Großhadern vorhanden
Wärme- und Kälteanwendungen
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Wundmanagement
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Aromapflege/-therapie
Ein standardisiertes Arbeiten mit ätherischen Ölen wird generell angeboten
Asthmaschulung
Schulungen und Nachschulungen speziell für Kinder aller Altersgruppen
Audiometrie/Hördiagnostik
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Biofeedback-Therapie
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Redressionstherapie
Snoezelen
Sozialdienst
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Ronald McDonald Haus am Campus Großhadern, für Familien schwer kranker Kinder.
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Stroke-Unit, Epilepsie-Zentrum, Institut für Schlaganfall und Demenzforschung, Schlaganfallzentrum, Zentrum für Neuromuskuläre Erkrankungen, Schwindelzentrum,
Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
Verfahren der Diagnostik und Therapie frühkindlicher Bewegungsstörungen, bei der durch Aktivieren ontogenetisch angelegter Reflexe spezifische Fortbewegungsmuster hervorgerufen und motorisch gebahnt werden.
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Eigenblutspende
Ein-Bett-Zimmer
Nicht überall vorhanden.
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Auf den Wahlleistungsstationen vorhanden
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Rooming-in
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer
Nicht auf allen Stationen vorhanden
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Überwiegend auf den Wahlleistungsstationen vorhanden
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Seelsorge
Die Mitarbeitenden der Seelsorge im Klinikum stehen Patienten, Angehörigen und Personal auf Wunsch gerne zur Seite. Sie sind offen für alle spirituellen und persönlichen Anliegen unabhängig der kulturellen und religiösen Prägung.
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Die einzelnen Fachkliniken des LMU Klinikums bieten vielfältige Patientenveranstaltungen an.
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Angebote in jeder Klinik vorhanden
LMU Klinikum
Marchioninistraße 15
81377 München

Telefon: 089 70950
Fax: 089 7004418
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.lmu-klinikum.de/

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen