SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach GmbH


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikSRH Kliniken GmbH (privat)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten422
Vollstationäre Fallzahl9913
Teilstationäre Fallzahl66
Ambulante Fallzahl20120 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätRuprecht-Karls-Universität Heidelberg
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher

Doktorandenbetreuung
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
praktische Ausbildung

Ergotherapeut und Ergotherapeutin
praktische Ausbildung

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
in Kooperation mit 2 externen Partnerunternehmen

Logopäde und Logopädin
praktische Ausbildung

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin

Notfallsanitäterinnen und –sanitäter (Ausbildungsdauer 3 Jahre)
praktische Ausbildung
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
102,15 (davon 65,94 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
13,9
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
311,5

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
0

Anzahl Altenpfleger
0

Anzahl Pflegeassistenten
0

Anzahl Krankenpflegehelfer
12,78

Anzahl Pflegehelfer
31,58

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
0

Anzahl Operationstechnische Assistenz
3,2

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
18,45

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
5,5

Anzahl Musiktherapeut und Musiktherapeutin
1

Anzahl Sonderpädagoge und Sonderpädagogin/Pädagoge und Pädagogin/Lehrer und Lehrerin
7,6

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
34,4

Anzahl Psychologe und Psychologin
5,8

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
3,35

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
4,3

Anzahl Bobath-Therapeut und Bobath-Therapeutin für Erwachsene und/oder Kinder
41

Anzahl Manualtherapeut und Manualtherapeutin
15

Anzahl
12,75

Anzahl
0,85

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Zentrum für Rückenmarkverletzungen
Zusätzlich externe Kooperation mit einer Fachabteilung für Neurourologie
Karlsbader Schluckzentrum
Als Expertenverbund koordiniert das Schluckzentrum unter Federführung der Abteilung für Logopädie die interdisziplinäre Diagnostik und Behandlung von Schluckstörungen und berät betroffene Patienten.
Wirbelsäulenzentrum
Schlaganfallzentrum
Die Lokale Schlaganfallstation ist nach den bundesweiten Anforderungen einer regionalen Stroke Unit zertifiziert.
Gefäßzentrum
Schmerzzentrum
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Atemgymnastik/-therapie
Basale Stimulation
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Bewegungstherapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diät- und Ernährungsberatung
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Kinästhetik
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Manuelle Lymphdrainage
Massage
Medizinische Fußpflege
in Kooperation mit externen Dienstleistern
Musiktherapie
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Pädagogisches Leistungsangebot
Unterricht für schulpflichtige Kinder
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Schmerztherapie/-management
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Spezielle Entspannungstherapie
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Pflegeexperten Wundmanagement, Bobath
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
mit besonderem Schwerpunkt der Schluckdiagnostik und -therapie
Stomatherapie/-beratung
in Kooperation mit einem im Klinikum ansässigen Sanitätshaus
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
in Kooperation mit einem im Klinikum ansässigen Sanitätshaus
Wärme- und Kälteanwendungen
Wundmanagement
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
AMSEL; Selbsthilfegruppe für Querschnittgelähmte; Rheumaliga; Selbsthilfegruppe "Schlaganfall und Aphasie"
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Snoezelen
Sozialdienst
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
regelmäßige Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Erkrankungen (z.B. Gefäßtag, Tag gegen den Schlaganfall)
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
funktionelle bildgebende Schluckdiagnostik, funktionelle evidenzbasierte Schlucktherapie
Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
als Wahlleistungsangebot und bei medizinischer Indikation
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
als Wahlleistungsangebot
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Seelsorge
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach GmbH
Guttmannstraße 1
76307 Karlsbad

Postfach 100327
76307 Karlsbad

Telefon: 07202 610
Fax: 07202 616161
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinikum-karlsbad.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen