Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikVincentius-Diakonissen-Kliniken gAG (freigemeinnützig)
Psychiatrisches KrankenhausNein
Anzahl der Betten353
Vollstationäre Fallzahl19420
Teilstationäre Fallzahl56
Ambulante Fallzahl0 ()
Lehrkrankenhaus der UniversitätAlbert-Ludwig-Universität Freiburg
Akademische LehreTeilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
u.a. Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinik Diagnostische und Interventionelle Radiologie sowie Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
u.a. Klinik für Augenheilkunde, Klinik für Hals Nase Ohrenheilkunde, Klinik für Innere Medizin, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)
Die Medizinstudenten der Albert-Ludwig-Universität Freiburg, sowie Studenten aus ganz Deutschland und aus dem Ausland werden in allen klinischen Fachabteilungen des Diakonissenkrankenhauses ausgebildet. 2019 haben 35 Studenten ihren PJ-Einsatz am Diakonissenkrankenhaus absolviert.

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten
Klinik für Geriatrie, Klinik für Innere Medizin, Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Klinik für Augenheilkunde, Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Rettungsmedizin (u.a. Projekte zur Patientensicherheit in Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg), Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Doktorandenbetreuung
In den Kliniken: Orthopädie und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Augenklinik, HNO

Initiierung und Leitung von uni-/multizentrischen klinisch-wissenschaftlichen Studien
Klinik für Augenheilkunde, Klinik für Geriatrie sowie Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Klinik für HNO

Herausgeberschaften wissenschaftlicher Journale/Lehrbücher
Klinik für Geriatrie, Klinik für Augenheilkunde

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten
Allgemein Viszeral und Gefäßchirurgie: PD Dr Sturm,

Dozenturen/Lehrbeauftragungen an Fachhochschulen
PH Karlsruhe
Ausbildung in anderen HeilberufenGesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin
Die ViDia-Akademie hat 296 Ausbildungspl., davon 271 Plätze f.d. Gesundheits-u. Krankenpflege. In Koop. m. d. Dual. Hochschule KA besteht die Möglichkeit das Studium der Angewandten Gesundheits- und Pflegewissensch. a.d. DHBW zu machen. https://www.vidia-kliniken.de/ausbildung/

Krankenpflegehelfer und Krankenpflegehelferin
Seit 01.09.2018 wurde die Ausbildung für die Gesundheits- und Krankenpflegehilfe aufgenommen. Die ViDia Akademie bietet 25 Ausbildungsplätze in diesem Fachbereich.

Ergotherapeut und Ergotherapeutin
Praktischer Teil der Ausbildung

Physiotherapeut und Physiotherapeutin
Praktischer Teil der Ausbildung

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)
Praktischer Teil der Ausbildung

Entbindungspfleger und Hebamme
In Kooperation mit der Hebammenschule Karlsruhe.

Logopäde und Logopädin
Praktischer Teil der Ausbildung

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
Praktischer Teil der Ausbildung. In Kooperation mit dem Städt. Klinikum KA und dem Klinikum Baden-Baden.
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
147,70 (davon 87,20 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
1

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
2,40
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
265,40

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
-

Anzahl Altenpfleger
-

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
24,30

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
16,10

Anzahl Operationstechnische Assistenz
8,20

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
1,70

Anzahl
13,00

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
1,90

Anzahl Diätassistent und Diätassistentin
0,50

Anzahl Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin
0,70

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
9,90

Anzahl Audiologe und Audiologin/Audiologieassistent und Audiologieassistentin/Audiometrieassistent und Audiometrieassistentin/Audiometrist und Audiometristin/Hörgeräteakustiker und Hörgeräteakustikerin
1,10

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
3,00

Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT (Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Onkologischer Schwerpunkt
Der onkologische Schwerpunkt Karlsruhe wird in Kooperation zwischen Städtischen Klinikum, St.Vincentius Kliniken und dem Diakonissenkrankenhaus geführt.
Zentrum für Alterstraumatologie
Ein Zentrum von den Kliniken für Unfallchirurgie sowie Rehabilitative Geriatrie zusammen mit dem Geriatrischen Zentrum Karlsruhe am Diakonissenkrankenhaus. Es bietet interdisziplinäre Versorgungsstrukturen und multiprofessionelle Therapie für ältere Patienten (z.T. mit multiplen Nebenerkrankungen)
Brustzentrum
Zertifiziertes Brustzentrum in Kooperation mit den St. Vincentius-Kliniken Karlsruhe; Mammasprechstunde, Mammographie, Stereotaxie, Sentinel-Lymphknoten-OP, onkoplastische Brustoperationen, rekonstruktive Brust-OPs in Zusammenarbeit mit unseren plastischen Chirurgen, Reduktionsplastiken
Traumazentrum
Geriatriezentrum (Zentrum für Altersmedizin)
Geriatrisches Zentrum Karlsruhe
Interdisziplinäre Intensivmedizin
innerhalb der Klinik für Anästhesie, Rettungsmedizin und Intensivtherapie
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
Es besteht ein umfangreiches Beratungs- und Seminarangebot der Kliniken, u.a. zu Hilfsmitteln, Pflege-, Wohnraum-, Senioren- und Sozialberatung, Beratung bzgl. Sturzprophylaxe und Demenz sowie umfangreiche seelsorgerische Betreuung und klinische Ethikberatung
Atemgymnastik/-therapie
Angebot der Physiotherapieabteilung
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Geschwisterkurs, Babymassage
Basale Stimulation
Speziell ausgebildetes Personal. Anwendung z.B. in der intensivmedizinischen Betreuung
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Interdisziplinäre Rehabilitationsberatung durch den Sozialdienst. Berufliches Eingliederungsmanagement
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Ein hauptamtliches Seelsorgeteam betreut und begleitet auf Wunsch Schwerkranke und Sterbende. Ein Aussegnungsraum ist vorhanden.
Bewegungstherapie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
Geschultes Personal, z.B. in der intensivmedizinischen Betreuung
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Ein interdisziplinäres Team betreut Diabetiker individuell, u.a. Anleitung im Umgang mit Insulin, Insulin Pen etc. oder in Ernährungsfragen
Diät- und Ernährungsberatung
Ein interdisziplinäres Ernährungsteam berät z.B. zu Mangelernährung, Nieren- Lebererkrankungen, Osteoporose etc.
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
enge Zusammenarbeit mit der Brückenpflege, Überleitungsfachkraft für geriatrische Patienten; Entlassmanagement etabliert
Ergotherapie/Arbeitstherapie
In der Klinik für Geriatrie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Zentrales Casemanagement
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Spezielle erweiterte Kursangebote, z.B. Geburtsvorbereitungskurs für Mehrgebärende oder werdende Väter
Kinästhetik
speziell ausgebildetes Personal. Anwendung z.B. in der intensivmedizinischen Betreuung
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Beckenboden- und Kontinenzzentrum
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Kunsttherapie und kreative Bewegung im Rahmen der Kreativtherapie
Manuelle Lymphdrainage
Physiotherapieabteilung
Massage
Physiotherapieabteilung
Medizinische Fußpflege
externer Anbieter
Musiktherapie
Im Rahmen der Kreativtherapie, Klinik für Psychosomatik
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Kreißsaal und in der Klinik für Geriatrie
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Physiotherapieabteilung
Pädagogisches Leistungsangebot
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
Zusatzqualifikationen bestehen für: PNF, Manuelle Therapie (versch. Konzepte), Sportphysiotherapie
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Präventionskurse im Bereich Geriatrie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Psychoonkologische Beratung, Gesprächstherapie, Suchttherapie, Konzentrative Bewegungstherapie
Rückenschule/Haltungsschulung/Wirbelsäulengymnastik
Überwiegend Einzeltherapie
Säuglingspflegekurse
Schmerztherapie/-management
Abteilungsbezogene Schmerzkonzepte, Auf allen Stationen und im Kreißsaal Pain Nurses
Sehschule/Orthoptik
In der Klinik für Augenheilkunde sind Augenoptiker und Orthoptisten vorhanden.
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Umfangreiches Beratungsangebot der Kliniken, u.a. zu Hilfsmitteln, Pflege- und Wohnraumberatung, Seniorenfachberatung, Sozialberatung oder Beratung bzgl. Sturzprophylaxe und Demenz sowie auch umfangreiche seelsorgerische Betreuung durch das hauptamtliche Seelsorgeteam
Spezielle Entspannungstherapie
u.a. nach Scharschuch-Haase oder Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Meditation
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Hebammensprechstunden, Beckenendlage-/Wendungssprechstunde, Gebärbadewanne
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Pflegeexperten bzw. Pflegefachkräfte mit Fachweiterbildungen in Palliative Care, Onkologie, Intensivpflege und Anästhesie, Wundexperten, Stomapflege, Ernährung, Diabetes, Geriatrie, aktivierend-therapeutische Pflege und ganzheitliches Gedächtnistraining
Stillberatung
Offener Stilltreff, individuelle Stillberatung
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Schluckdiagnostik und -Therapie
Stomatherapie/-beratung
Fachkraft Stomatherapie sowie Zusammenarbeit mit verschiedenen Homecare-Diensten. Fortbildungen für Mitarbeiter
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
In Kooperation mit lokalen Orthopädie- und Sanitätsfachgeschäften
Wärme- und Kälteanwendungen
Physiotherapieabteilung
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Rückbildungs- und Beckenbodengymnastik, Fit in der Schwangerschaft
Wundmanagement
Einsatz von Wundexperten auf den Stationen. Spezielle Fortbildungen zu Wundmanagement
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Individuelles Angebot der Kliniken
Aromapflege/-therapie
Im Kreißsaal. In der Klinik für Psychosomatik.
Audiometrie/Hördiagnostik
eigene Abteilung für Pädaudiologie und Phoniatrie
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
Aktivierungsgruppen für Menschen mit Demenz
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
Physiotherapieabteilung
Redressionstherapie
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie
Sozialdienst
im Haus
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Vortragsreihe ViDia im Dialog, Informationsveranstaltungen, Kreißsaalführungen, Tage der offenen Tür, ViDiaZin für Patienten, Fortbildungen für niedergelassene Ärzte,
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Informationsabende mit Kreißsaalführung, Geburtsvorbereitungskurse, offener Stilltreff, Bonding, Familienzimmer, Elternschule
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
Angebote der Abteilung für Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
Mobile Geriatrische Rehabilitation
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Akupunktur
Angebot besteht in der Geburtshilfe: Geburtsvorbereitende Akupunktur
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Unterbringung Begleitperson
Zwei-Bett-Zimmer
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Rooming-in
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
Mit der Veranstaltungsreihe ViDia im Dialog wollen wir Ihnen einen Einblick in verschiedene medizinische Bereiche ermöglichen, der sonst Experten vorbehalten ist.
Seelsorge
Seit der Fusion zu den ViDia christlichen Kliniken zeichnet sich die Arbeit des Teams durch ökumenische Seelsorge und Beratung aus. Die Begleitung der Patienten geschieht auf Grundlage des christlichen Glaubens.
Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr
Diakonissenstraße 28
76199 Karlsruhe

Telefon: 0721 8890
Fax: 0721 8893918
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.vidia-kliniken.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen