Städtisches Klinikum Karlsruhe


Allgemeine Informationen

Träger der KlinikStädtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH (öffentlich)
Psychiatrisches KrankenhausJa (mit Versorgungsverpflichtung)
Anzahl der Betten1538
Vollstationäre Fallzahl57548
Teilstationäre Fallzahl1228
Ambulante Fallzahl189916 (Fallzählweise)
Lehrkrankenhaus der UniversitätFreiburg
Akademische LehreDozenturen/Lehrbeauftragungen an Hochschulen und Universitäten

Studierendenausbildung (Famulatur/Praktisches Jahr)

Projektbezogene Zusammenarbeit mit Hochschulen und Universitäten

Teilnahme an multizentrischen Phase-I/II-Studien
Lediglich Teilnahme an Phase II-Studien

Teilnahme an multizentrischen Phase-III/IV-Studien
Ausbildung in anderen HeilberufenEntbindungspfleger und Hebamme

Gesundheits- und Krankenpfleger und Gesundheits- und Krankenpflegerin

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent und Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentin (MTLA)

Medizinisch-technischer-Radiologieassistent und Medizinisch-technische-Radiologieassistentin (MTRA)

Operationstechnischer Assistent und Operationstechnische Assistentin (OTA)
ÄrzteAnzahl Ärzte insgesamt ohne Belegärzte
564,87 (davon 300,12 Fachärzte)

Anzahl Belegärzte
0

Anzahl Ärzte, die keiner Fachabteilung zugeordnet sind
0,6
PflegekräfteAnzahl Gesundheits- und Krankenpfleger
1055,68

Anzahl Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger
223,72

Anzahl Altenpfleger
16,41

Anzahl Pflegeassistenten
-

Anzahl Krankenpflegehelfer
82,85

Anzahl Pflegehelfer
-

Anzahl Hebammen / Entbindungspfleger
25,04

Anzahl Operationstechnische Assistenz
7,75

Anzahl Sonstiges Pflegepersonal
-

Spezielles therapeutisches PersonalAnzahl Diätassistent und Diätassistentin
10,29

Anzahl Ergotherapeut und Ergotherapeutin/Arbeits- und Beschäftigungstherapeut und Arbeits- und Beschäftigungstherapeutin
14,56

Anzahl Erzieher und Erzieherin
38,02

Anzahl Bewegungstherapeut und Bewegungstherapeutin (z. B. nach DAKBT)/Tanztherapeut und Tanztherapeutin
0,5

Anzahl Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
2,39

Anzahl Kunsttherapeut und Kunsttherapeutin/Maltherapeut und Maltherapeutin/Gestaltungstherapeut und Gestaltungstherapeutin/ Bibliotherapeut und Bibliotherapeutin
1,2

Anzahl Logopäde und Logopädin/Sprachheilpädagoge und Sprachheilpädagogin/Klinischer Linguist und Klinische Linguistin/Sprechwissenschaftler und Sprechwissenschaftlerin/Phonetiker und Phonetikerin
4,79

Anzahl Masseur/Medizinischer Bademeister und Masseurin/Medizinische Bademeisterin
1

Anzahl Medizinisch-technischer Assistent und Medizinisch-technische Assistentin/Funktionspersonal
1,56

Anzahl
62,16

Anzahl
55,97

Anzahl Musiktherapeut und Musiktherapeutin
1,4

Anzahl Orthoptist und Orthoptistin/Therapeut und Therapeutin für Sehstörungen/Perimetrist und Perimetristin/Augenoptiker und Augenoptikerin
1,15

Anzahl Sonderpädagoge und Sonderpädagogin/Pädagoge und Pädagogin/Lehrer und Lehrerin
36,35

Anzahl Physiotherapeut und Physiotherapeutin
31,99

Anzahl Psychologe und Psychologin
9,53

Anzahl Psychologischer Psychotherapeut und Psychologische Psychotherapeutin
7,55

Anzahl Sozialarbeiter und Sozialarbeiterin
14,94

Anzahl Diabetologe und Diabetologin/Diabetesassistent und Diabetesassistentin/Diabetesberater und Diabetesberaterin/Diabetesbeauftragter und Diabetesbeauftragte/Wundassistent und Wundassistentin DDG/Diabetesfachkraft Wundmanagement
1,3

Anzahl Stomatherapeut und Stomatherapeutin
0,39

Anzahl
7,04

Angiographiegerät/DAS (Gerät zur Gefäßdarstellung)
Beatmungsgeräte/CPAP-Geräte (Maskenbeatmungsgerät mit dauerhaft positivem Beatmungsdruck)
Computertomograph (CT) (Schichtbildverfahren im Querschnitt mittels Röntgenstrahlen)
Elektroenzephalographiegerät (EEG) (Hirnstrommessung)
Elektrophysiologischer Messplatz mit EMG, NLG, VEP, SEP, AEP (Messplatz zur Messung feinster elektrischer Potentiale im Nervensystem, die durch eine Anregung eines der fünf Sinne hervorgerufen wurden)
Hochfrequenzthermotherapiegerät (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Inkubatoren Neonatologie (Geräte für Früh- und Neugeborene (Brutkasten))
Kapselendoskop (Verschluckbares Spiegelgerät zur Darmspiegelung)
Lithotripter (ESWL) (Stoßwellen-Steinzerstörung)
Geräte zur Lungenersatztherapie/ -unterstützung
Magnetresonanztomograph (MRT) (Schnittbildverfahren mittels starker Magnetfelder und elektromagnetischer Wechselfelder)
Mammographiegerät (Röntgengerät für die weibliche Brustdrüse)
Geräte für Nierenersatzverfahren (Hämofiltration, Dialyse, Peritonealdialyse)
Positronenemissionstomograph (PET)/PET-CT (Schnittbildverfahren in der Nuklearmedizin, Kombination mit Computertomographie möglich)
Radiofrequenzablation (RFA) und/oder andere Thermoablationsverfahren (Gerät zur Gewebezerstörung mittels Hochtemperaturtechnik)
Single-Photon-Emissions-computertomograph (SPECT) (Schnittbildverfahren unter Nutzung eines Strahlenkörperchens)
Szintigraphiescanner/Gammasonde (Nuklearmedizinisches Verfahren zur Entdeckung bestimmter, zuvor markierter Gewebe, z.B. Lymphknoten)
Uroflow/Blasendruckmessung/Urodynamischer Messplatz (Harnflussmessung)
Abdominalzentrum (Magen-Darm-Zentrum)
Angesiedelt an der Klinik für Allgemein - und Visceralchirurgie
Adipositaszentrum
Angesiedelt an der Klinik für Allgemein - und Visceralchirurgie
Beckenbodenzentrum
Brustzentrum
Angesiedelt am Zentrum für Kinder- u. Frauen in der Frauenklinik
Dialysezentrum
Angesiedelt an der Medizinischen Klinik I, Schwerpunkt Allgemeine Innere Medizin, Nephrologie, Rheumatologie und Pneumologie
Gefäßzentrum
Angesiedelt an der Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie
Herzzentrum
Inkontinenzzentrum/Kontinenzzentrum
Interdisziplinäre Tumornachsorge
Kinderzentrum
Kopfzentrum
Mutter-Kind-Zentrum
Neurozentrum
Palliativzentrum
Perinatalzentrum
Angesiedelt am Zentrum für Kinder u. Frauen in der Klinik für Kinder u. Jugendmedizin
Polytraumaversorgung
Angesiedelt an der Klinik für Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie
Prostatazentrum
Angesiedelt an der Urologischen Klinik
Schlafmedizinisches Zentrum
Angesiedelt an der Hals-, Nasen- u. Ohrenklinik
Schlaganfallzentrum
Angesiedelt an der Neurologischen Klinik
Traumazentrum
Angesiedelt an der Klinik für Unfall-, Hand- und orthopädische Chirurgie
Zentrum für angeborene und erworbene Fehlbildungen
Zentrum für Lippen-, Kiefer-, Gaumen- und kranofaziale Fehlbildungen. Angesiedelt am Zentrum für Kinder u. Frauen unter Führung der Klinik für Mund-, Kiefer u. Gesichtschirurgie
Zentrum für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Onkologischer Schwerpunkt/Tumorboards
Angesiedelt an der Medizinischen Klinik III, Schwerpunkt Hämatologie,Onkologie, Infektiologie und Palliativmedizin
Zentrum für Schmerztherapie Karlsruhe
Angesiedelt an der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
Kindertraumazentrum
Angesiedelt an der Klinik für Kinderchirurgie
Akupressur
in Frauenklinik Anwendung bei onkologischen Patientinnen
Akupunktur
Frauenklinik, Hals-, Nasen u. Ohrenklinik: Mund- u. Schädelakupunktur, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin: auf der Suchtstation und der Psychotherapiestation, Regionales Schmerzzentrum Karlsruhe
Angehörigenbetreuung/-beratung/-seminare
BBZ
Aromapflege/-therapie
Geburtshilfe, Onkologie, Palliativ, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin: pädiatrische Onkologie, Säuglingsstation, Neurolog. und päd. Intensivstation, Psychiatrie, Neurochirurgie,
Asthmaschulung
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Pneumologie
Atemgymnastik/-therapie
alle FA plus ein Atemtherapeut auf einer internistischen IMC für Konsildienste
Audiometrie/Hördiagnostik
in der HNO-Klinik
Basale Stimulation
Neurologie, Onkologie und Kardiologie
Belastungstraining/-therapie/Arbeitserprobung
Berufsberatung/Rehabilitationsberatung
Besondere Formen/Konzepte der Betreuung von Sterbenden
Palliativstation angesiedelt an Med. Klinik III Mitbetreut durch Klinik für Anästhesie und Intensivmed. 3 Verabschiedungsräume Med. Klinik I und II, Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie Transkulturelle und religiöse Pflegerichtlinien in allen FA
Bewegungstherapie
[z. B. Feldenkrais, Eurhythmie, Tanztherapie]; Kinder-und Jugendpsychiatrie
Bobath-Therapie (für Erwachsene und/oder Kinder)
gesamte Neurologie (inkl. Fachkreis Bobarth) -->bei Bedarf in allen FA
Diät- und Ernährungsberatung
Eigenblutspende
für alle FA via Blutspendezentrale
Entlassungsmanagement/Brückenpflege/Überleitungspflege
alle FA (Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und Kinderchirurgischer Klinik neben Zusammenarbeit mit Patientenberatungsdienst Kooperation mit Reha Südwest)
Ergotherapie/Arbeitstherapie
Klinik für Kinder und Jugendmedizin und Kinderchirurgische Klinik in Kooperation mit MKG -Schwerpunkt Kinder mit Lippen-kiefer-Gaumenspalten/ Spaltzentrum Psychiatrie, Kinder und Jugend-Psychiatrie, Neurologie
Fallmanagement/Case Management/Primary Nursing/Bezugspflege
Bezugspflege/ Bereichspflege und Patientenmanagement in allen FA
Fußreflexzonenmassage
Psychiatrie, Palliativ,
Geburtsvorbereitungskurse/Schwangerschaftsgymnastik
Gedächtnistraining/Hirnleistungstraining/Kognitives Training/ Konzentrationstraining
In der Neurologischen Klinik
Kinästhetik
alle FA
Kontinenztraining/Inkontinenzberatung
Urologie, Frauenklinik, Kinderurologie, ACH
Kreativtherapie/Kunsttherapie/Theatertherapie/Bibliotherapie
Pädiatrische Onkologie, Frauenklinik Kunsttherapie Kinder- und Jugend-Psychiatrie und Psychotherapie, Palliativ
Manuelle Lymphdrainage
für alle FA via Physiotherapie
Massage
für alle FA über die Physiotherapie und Massageabteilung
Medizinische Fußpflege
für alle FA via ext. Anbieter
Musiktherapie
Psychiatrie, Pädiatrische Onkologie, Kinder-und Jugendpsychiatrie und Palliativstation
Naturheilverfahren/Homöopathie/Phytotherapie
Onkologie, Frauenklinik/ Geburtshilfe und Intensiv: Aromatherapien, Öle Pädiatrische Onkologie: Aromatherapie, Öle, Einreibungen, Massagen, Wickel, Auflagen, Waschungen, Bäder Onkologie: naturheilkundliche Pflege
Osteopathie/Chiropraktik/Manualtherapie
Manuelle Therapie für alle FA über die Physiotherapie, Osteopathie bei Bedarf in allen FA durch Mitarbeiter der Physiotherapie
Pädagogisches Leistungsangebot
Erzieherinnen, Schule für kranke Kinder
Physikalische Therapie/Bädertherapie
Ultraschalltherapie, Elektrotherapie. Speziell Hautklinik: (Balneo-) Phototherapie: UV-Lichtbehandlungen mit UVA1 („Kaltlicht“), Schmalspektrum-UVB (mit vorangehendem Solebad) und mit UVA (ggf. mit vorangehender chemischer Photosensibilisierung (=PUVA), UVB-Lichtkamm
Physiotherapie/Krankengymnastik als Einzel- und/oder Gruppentherapie
in allen FA
Präventive Leistungsangebote/Präventionskurse
Frauenklinik: Geburtsvorbereitung, Frühwochenbett usw.
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
bei entsprechender Indikationsstellung in allen FA durch die Physiotherapie
Psychologisches/psychotherapeutisches Leistungsangebot/ Psychosozialdienst
Säuglingspflegekurse
Schmerztherapie/-management
über das Schmerzzentrum des Hauses
Sehschule/Orthoptik
z.B. Behandl. von Muskellähmungen/Schielen/Doppelbildern (inkl. Operationen) , Anpassung von Prismen und Kontaktlinsen Vorsorgeunters. bei hereditären Augenerkrankungen Vorsorgeunters. bei Säuglingen/Kleinkindern Skiaskopie elektrophysiolog.Untersuchungen (VEP/ERG/EOG), Gesichtsfeldunters.
Snoezelen
Zentrum für Kinder und Frauen, Kinder- und Jugendpsychiatrie
Sozialdienst
Patientenberatungsdienst für alle FA
Spezielle Angebote für die Öffentlichkeit
Breites Angebot an Vorträgen und Informationsveranstalungen. Zusammenarbeit mit Selbsthilfegruppen.
Spezielle Angebote zur Anleitung und Beratung von Patienten und Patientinnen sowie Angehörigen
Patientenberatungsdienst, z. B. Asthmaschulungen, Diabetesschulungen, Adipositasschulungen
Spezielle Angebote zur Betreuung von Säuglingen und Kleinkindern
Rooming-In. Ganztägige Betreuung von Geschwisterkindern
Spezielle Entspannungstherapie
Meditation für strahlenklinische ambulante Patienten, Kurs in Muskelentspannung nach Jakobsen, Frauenklinik/Chemotherapie: Entspannungsübungen
Spezielles Leistungsangebot für Diabetiker und Diabetikerinnen
Diabetesberatung in der Diabetesambulanz
Spezielles Leistungsangebot für Eltern und Familien
Elternübernachtung und Verköstigung in S26 Intensiv, Aufenthaltsmöglichkeit, Mitaufnahme und ganztägige Betreuung von Geschwisterkindern, Rooming-In, Daddy-In Angehörigenaufnahme ist in allen FA möglich, Eigene Wohnungen für Angehörige mit langem Anfahrtsweg
Spezielles Leistungsangebot für neurologisch erkrankte Personen
z. B. Forced-Use-Therapie, Taub´sche Therapie, Bewegungsinduktionstherapie, Therapie des Facio-Oralen Traktes (F.O.T.T.), Spiegeltherapie, Schlucktherapie, Schlucktherapie via Logopädie
Spezielles Leistungsangebot von Entbindungspflegern und/oder Hebammen
Geburtsvorbereitungskurse, Informationsabende für werdende Eltern, Wassergeburten, Wochenbettbetreuung
Spezielles pflegerisches Leistungsangebot
Frauenklinik: Breast Care Nurse Wundmanagement für alle FA Pflegevisiten auf den Intensivstationen
Stillberatung
Auf den Früh- und Neugeborenenstationen und bei Säuglingen mit Lippen-, Kiefer - und Gaumenspalten
Stimm- und Sprachtherapie/Logopädie
Phoniatrie / Pädaudiologie in der HNO für alle FA
Stomatherapie/-beratung
Stomatherapie über die Allgemeinchirurgie und Urologie
Traditionelle Chinesische Medizin
über externen Anbieter am SKK
Versorgung mit Hilfsmitteln/Orthopädietechnik
Sicherstellung über externe Anbieter
Vojtatherapie für Erwachsene und/oder Kinder
Stationäre Kinder und begrenzt ambulante Patienten
Wärme- und Kälteanwendungen
Wärme- und Kältetherapie in allen FA über die Physiotherapie spezielles Thermomanagement in allen OP und ITS Bereichen
Wochenbettgymnastik/Rückbildungsgymnastik
Frauenklinik in Kooperation mit Physiotherapie
Wundmanagement
In allen Bereichen ausgebildete Wundmanager. Fortbildung über das Bildungs- und Beratungszentrum des Städtischen Klinikums Karlsruhe.
Zusammenarbeit mit Pflegeeinrichtungen/Angebot ambulanter Pflege/Kurzzeitpflege
via Patientenberatungsdienst
Zusammenarbeit mit/Kontakt zu Selbsthilfegruppen
Regelhaft ein "Jahrestreffen Selbsthilfegruppen und Fördervereine" im SKK. Im Internet abrufbare Liste der SHGs. Kinderhospizdienst. Mitglied im Netzwerk Selbsthilfefreundlichkeit und Patientenorientierung im Gesundheitswesen.
Ein-Bett-Zimmer
Ein-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Mutter-Kind-Zimmer/Familienzimmer
Zwei-Bett-Zimmer
Zwei-Bett-Zimmer mit eigener Nasszelle
Kinderbetreuung
für alle FA, außer Psychiatrie
Rooming-in
Zentrum für Kinder und Frauen
Unterbringung Begleitperson
Empfangs- und Begleitdienst für Patienten und Patientinnen sowie Besucher und Besucherinnen
Flächendeckender Patientenbegleitservice
Fortbildungsangebote/Informationsveranstaltungen
für alle FA
Beratung durch Selbsthilfeorganisationen
Kontakt für die meisten FA möglich/ vorhanden
Seelsorge
Seelsorger aller Konfessionen für alle FA
Städtisches Klinikum Karlsruhe
Moltkestraße 90
76133 Karlsruhe

Postfach 6280
76042 Karlsruhe

Telefon: 0721 9740
Fax: 0721 9741009
E-Mail: [email protected]
Internetauftritt: www.klinikum-karlsruhe.de

Bilder und Videos hinzufügen
Bewertung hinzufügen